Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Holscher Modehäuser aus Loxstedt

Privat

Eigentümer

1936

Gründung

85

Mitarbeiter

Die Firma Holscher betreibt eine Kette von Modehäuern in Norddeutschland.

Holscher betreibt mehrere Esprit, Cecil, Street One, Gerry Weber und S. Oliver Shops in Bremen, Bremerhaven, Oldenburg, Bad Bederkesa und in Loxstedt, wo auch der Hauptsitz des Unternehmens liegt.

Während die meisten Filialen nur einzelne Marken anbieten, tragen die Geschäfte in Bad Bederkesa und Loxstedt den Namen Holscher Family und bieten das gesamte Sortiment an.

Holscher ist ein Familienunternehmen. Ursprung der Firma ist ein Laden in Loxstedt, der 1936 eröffnet wurde und Lebensmittel und Berufsbekleidung anbot. Das Sortiment wurde nach und nach um Damen, Herren und Kinderkleidung erweitert und der Gemischtwarenteil aufgegeben. 1980 wurde die erste Filiale in Bremerhaven eröffnet. Das Modehaus in Bad Bederkesa kam 2010 dazu. (hk)

Chronik

Adresse

Modehaus Holscher,
Inh. Wolfgang Holscher
Bahnhofstr. 28
27612 Loxstedt

Telefon: 04744-2044
Fax: 04744-2164
Web: www.mode-holscher.de

Wolfgang Holscher ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 85 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 9
Gegründet: 1936

Handelsregister:
Amtsgericht Tostedt HRA 110950

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE116757651
Kreis: Cuxhaven
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Holscher Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Modehaus Holscher,
Inh. Wolfgang Holscher

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro