Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hydro Systems Flugzeugbauer aus Biberach

Privat

Eigentümer

1965

Gründung

600

Mitarbeiter

Hydro Systems ist ein Hersteller von Teilen und Werkzeugen für die Wartung und Reparatur von Flugzeugen.

Das Produktsortiment besteht aus rund zwanzig Produktgruppen mit insgesamt mehr als 3.000 verschiedenen Artikeln und über 30.000 Tools. Das Portfolio ist eingeteilt in die drei Kernsegmente:
  • Ground Support Equipment
  • Aircraft Tooling und
  • Engine Tooling

Aircraft Toolings meint Werkzeuge für die Wartung von Flugzeugen während Engine Tooling Produkte für die Reparatur und Montage von Triebwerken umfasst. Neben den Produkt-Angeboten für Flugzeuge und Triebwerke arbeitet Hydro Systems auch als Dienstleister mit einem breit gefächerten Serviceangebot. Damit betrachtet sich das Unternehmen als Komplettanbieter in seinem Bereich, der seinen Kunden ein individuell zugeschnittenes Programm offeriert.

Zu den Kunden gehören Fluggesellschaften, Flughäfen, aber auch militärische Einrichtungen. Bei den Engine Toolings kooperiert das Unternehmen mit Rolls-Royce. Im Feld der Aircraft Toolings ist Hydro Systems Lizenznehmer von Boeing und Goodrich und arbeitet in der Entwicklung mit den Konzernen Sukhoi und Antonov zusammen.

Seinen Hauptsitz hat das international aufgestellte Unternehmen - es ist weltweit präsent und hat Kunden in mehr als 170 Staaten - in der Gemeinde Biberach im Schwarzwald. Dort sind außer der Zentrale auch Teile aus sämtlichen Produktionssparten angesiedelt. Servicestationen gibt es in Biberach, Hamburg, Dubai, Singapur und Seattle. Dazu kommen zwei Fertigungsstandorte in Großbritannien und den USA.

Hydro Systems UK konzentriert sich auf den britischen Markt für Ground Support Equipment, ist als Rolls-Royce-Partner für das Tooling Programm für Triebwerke von großen Zivilflugzeugen zuständig und dient als Kompetenzzentrum für Aero Engine Tooling. In den USA kümmert man sich vorrangig um Low Cost OEM Tooling Lösungen und agiert als Kompetenzzentrum für den Bereich Triebwerkstransport.

Die Unternehmensgeschichte begann 1965 mit einer Maschinenbaufirma in Biberach. Zunächst lag der Fokus auf Dreibockhebern und Radwechselhebern. Inzwischen leitet Barbara Huttegger das Unternehmen als geschäftsführende Gesellschafterin. (sc)

Chronik

1965 Gegründet als Maschinenfabrik

Adresse

HYDRO Systems KG

Ahfeldstr. 10
77781 Biberach

Telefon: 07835-787-0
Fax: 07835-1823
Web: www.hydro.aero

Barbara Huttegger (57)
Thomas Besch ()
Peter Prinz ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 600 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1965

Handelsregister:
Amtsgericht Freiburg HRA 700803
Amtsgericht Freiburg HRB 703511

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE256627297
Kreis: Ortenaukreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Huttegger Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
HYDRO Systems KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro