Fürstenquelle Bad Imnau
aus Haigerloch

> Anzahl Mitarbeiter
70
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
10 - 50 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1733

Imnauer Mineralquellen GmbH

Badstr. 30
72401 Haigerloch

Kreis: Zollernalbkreis
Bundesland: Baden-Württemberg


Telefon: 07474-9527-0
Web: www.imnauer.de


Kontakte

Geschäftsführer
Wolfgang Ketterer
Jochen Ketterer

Gesellschafter

Ketterer Haigerloch Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRB 410113
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 410.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE144849613

wer-zu-wem-Ranking

Platz 42.698 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Die Fürstenquelle Bad Imnau ist einer der mittelgroßen Mineralbrunnen in Deutschland.

Das Absatzgebiet umfasst Baden-Württemberg, angrenzendes Bayern und Rheinland-Pfalz. Für Karlsberg füllt die Fürstenquelle einen Energy-Drink ab. Eigener Fuhrpark mit 38 Einheiten.

Gegründet wurde das Unternehmen 1733 von Fürst Josef-Friedrich von Hohenzollern-Sigmaringen. ()

Die Marken von Fürstenquelle Bad Imnau
aus Haigerloch
sind Fürstenquelle (Mineralwasser) und Fürstana (Früchtetee).

Suche Jobs von Fürstenquelle Bad Imnau
aus Haigerloch

Unternehmenschronik

1733 Gegründet von Fürst Josef-Friedrich von Hohenzollern-Sigmaringen
2010 Übernahme Apolloquellen und Mühringer Schlossquelle

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Getränkeindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 100.24.115.215 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog