Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ipoque IT-Beratung & Systemintegration aus Leipzig

Privat

Eigentümer

2005

Gründung

110

Mitarbeiter

Ipoque befasst sich mit DPI-Lösungen für Netzwerkbetreiber.

Die Deep-Packet-Insection-Lösungen, die Ipoque anbietet, richten sich in erster Linie an Festnetz- und Mobilfunkanbieter. Daneben aber auch an Kunden aus den Fachrichtungen Forschung und Lehre sowie Satellitenbau. Verschiedene Produkte haben zum Ziel Netzwerkressourcen zu optimieren. Dies kann erfolgen durch
  • Erkennung gängiger Protokolle und Anwendungen
  • Bandbreitenmanagement
  • Policy Enforcement
  • Monitoring von Anwendungen und Netzen

Das europaweit führende Unternehmen dieses Technologiesegmentes wurde im Jahre 2005 gegründet. Der Stammsitz befindet sich im sächsischen Leipzig. Von dort aus wird ein Netzwerk aus Kunden und Partnern unterhalten. (bi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Leicher u.a. Nf. Familie)

Adresse

R&S Cybersecurity ipoque GmbH

Augustusplatz 9
04109 Leipzig

Telefon: 0341-594030
Fax: 0341-59403019
Web: www.ipoque.com

Dirk Czepluch (35)

Ehemalige:
Reik Hesselbarth () - bis 16.06.2016
Hendrik Schulze ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 110 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2005

Handelsregister:
Amtsgericht Leipzig HRB 21462

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 27.800 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814336429
Kreis: Leipzig
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Leicher u.a. Nf. Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
R&S Cybersecurity ipoque GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro