Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Jücker
Mess- und Regeltechnik aus Dillingen
Download Unternehmensprofil

> 100-249 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1986 Gründung

> Konzern Eigentümer

Mess- und Regeltechnik Jücker GmbH

Dieselstr. 52-54

66763 Dillingen

Kreis: Saarlouis

Region:

Bundesland: Saarland

Telefon: 06831-90950

Fax: 06831-909525

Web: www.juecker-germany.de

Gesellschafter

1. M.A.X. Automation
2. Günther Holding
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: M.A.X. Automation AG
WKN: 658090 (MXH)
ISIN: DE0006580905

Handelsregister

Amtsgericht Saarbrücken HRB 17176
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 400.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE812657534

Kontakte

Geschäftsführer
Jens Ohnholz
Jücker ist ein Unternehmen, das sich zur Aufgabe gemacht hat, mess- und regeltechnische Anlagen zu entwickeln und herzustellen. Darüber hinaus hat sich die im Jahr 1986 ins Leben gerufene Firma mit Anlagen aus den Bereichen der Antriebs- und Automatisierungstechnik in der Branche einen Namen gemacht.

Das Leistungsspektrum umfasst die Planung und Konstruktion, Prozessoptimierung, Regeltechnik sowie die Automatisierungstechnik. Ein weiteres Steckenpferd ist der Ofenbau. Jücker kümmert sich als Komplettanbieter um die Ausstattung der Anlagen der Dampferzeugung, Wasserversorgung, Lebensmittelindustrie sowie der Stahlindustrie. Das Unternehmen führt Berechnungen von Messblenden durch und liefert diese inklusive der benötigten Absperrarmaturen sowie Messumformerverrohrung.

In der Sparte Industrieofenbau setzt sich der Lieferumfang aus der Modernisierung und dem Umbau von vorhandenen Ofensteuerungen bis zum Neubau von komplexen Ofenanlagen mit Materialflussverfolgung und Abgasanalyse zusammen. Durchgeführt werden Bedarfsanalysen sowohl von Kleinanlagen mit Hardwarereglern als auch von Anlagen mit Leitsystem und Sicherheitssteuerung.

Weitere Dienstleistungen umfassen die Leittechnik sowie die Antriebs- und Steuerungstechnik, die bei der Automatisierung von Industrieanlagen zunehmend an Bedeutung gewinnt. Anwendung finden diese Lösungen in Ein- und Auslaufrollgängen, Verfahrmaschinen, Kokereitechnik in der Stahl- und Eisenindustrie sowie in Aluminiumgießereien und Rauchgasreinigungsanlagen.

Komplettiert wird das Leistungsspektrum durch die Tätigkeitsfelder Schaltschrankbau, Schulung Fernwartungen und Instandhaltungen.

Zum Kundenkreis von Jücker zählen unter anderem Unternehmen aus den Bereichen Automobil- und Stahlindustrie sowie aus der Lebensmittelindustrie und Chemischen Industrie. Zudem setzen Kommunalbetriebe auf das umfassende Leistungsspektrum des Spezialisten für mess- und regeltechnische Anlagen.

Das Unternehmen ist im saarländischen Dillingen zu Hause. Die Stadt befindet sich im Landkreis Saarlouis. Darüber hinaus ist der mittelständisch geprägte Betrieb im nordrhein-westfälischen Olfen angesiedelt. Die Stadt liegt nördlich der Industrieregion Rhein-Ruhr-Emscher. (tl)


Suche Jobs von Jücker
Mess- und Regeltechnik aus Dillingen

Chronik

1986 Gegründet als Elektroanlagenbau Jücker

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Mess- und Regeltechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.126.101 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog