Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kaiser Mineralöle Mineralölhandel aus Brilon

Privat

Eigentümer

-

Gründung

80

Mitarbeiter

Kaiser Mineralöle ist ein Großhandelsunternehmen aus der Chemie-Sparte. Das Unternehmen bietet Schmierstoffe an und betreibt ein Fluid-Management. In Brilon verfügt die Firma zudem über Verkaufsbüros, in denen klassischer Brennstoffhandel betrieben wird.

Die Firma Kaiser Mineralöl und Tankstellen ist seit Anfang des Jahres 2011 eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Raiffeisen-Warenzentrale Kurhessen-Thüringen. Sie hat ihren Sitz in Kassel und ist mit mehr als 150 Vertriebsstützpunkten in Thüringen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt präsent.

Kaiser Mineralöle versorgt seine Kunden nicht nur mit flüssigen Brennstoffen, sondern ist auch Brennstoffhändler und beliefert Tankstellen und Großverbraucher in Westfalen, Hessen und Thüringen mit Heizöl, Diesel, Benzin und Schmierstoffen. Vervollständigt wird das Spektrum durch eine Waschstraße und Tankstellenshops.

Die Firma ist im nordrhein-westfälischen Brilon angesiedelt. Die Stadt befindet sich im östlichen Sauerland, im Hochsauerlandkreis. (tl)

Chronik

Adresse

Kaiser Mineralöl und Tankstellen GmbH

Nehdener Weg 9
59929 Brilon

Telefon: 02961-7810
Fax: 02961-781-55
Web: kaiser-mineraloele.de

Christian Pieper (47)

Ehemalige:
Herbert Sittig () - bis 03.03.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 80 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Arnsberg HRB 3922

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 128.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE125916947
Kreis: Hochsauerlandkreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Walter Heyde (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kaiser Mineralöl und Tankstellen GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro