Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Beroa Anlagenbauer aus Ratingen

-

Eigentümer

1914

Gründung

400

Mitarbeiter

Beroa, ehemals Karrena gehört weltweit zu den bekanntesten Unternehmen im Feuerfest- und Schornsteinbau. Insbesondere hat sich Karrena auf die Auskleidung feuerfester Anlagen und des Industrieschornsteinbaus spezialisiert. Die Leistungen reichen von wärmetechnischen Berechnungen über die Montageplanung und Risikoanalyse bis hin zur schlüsselfertigen Ausführung.

Im Jahr 1914 erfolgte in Köln die Firmengründung unter dem Namen Karrenberg & Co. durch Gustav Karrenberg und Arthur Strunk. Heute ist Karrena in Ratingen in Nordrhein Westfalen ansässig.

Gesellschafter ist die Beroa Technology Group. Die Mitarbeiter werden als Experten in Normen- und Fachausschüssen für Technik, Umweltschutz, Betriebssicherheit, Materialkunde und Gefahrstoffe geschätzt.

Im Jahr 2010 wurde Karrena in die Beroa Deutschland GmbH umbenannt. (tl)

Chronik

1914 Gründung von Karena als Karrenberg & Co.
1949 Gründung von Burwitz Feuerungsbau
1993 Fusion mit Babcock Sonderbau
2006 Übernahme der Burwitz-Gruppe
2010 Übernahme durch Beroa
2014 Beroa wird von Dominion übernommen

Adresse

BEROA Deutschland GmbH

Breitscheider Weg 34
40885 Ratingen

Telefon: 02102-938-0
Fax: 02102-938-444
Web: www.beroa-deutschland.com

Jorge Álvarez ()
Guillermo Álvarez (46)
Juan Casteres ()
Rudolf Mallweger (58)

Ehemalige:
Andreas Böckler ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 400 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1914

Handelsregister:
Amtsgericht Düsseldorf HRB 43602

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 10.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE119363938
Kreis: Mettmann
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Dominion (es)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
BEROA Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro