Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Katz der Bäcker Bäckereien aus Vaihingen an der Enz

Privat

Eigentümer

1899

Gründung

350

Mitarbeiter

Die Bäckerei Katz ist eine regionale Bäckereikette mit 65 Filialen in Ludwigsburg und Pforzheim. Die Bäckerei hat eine eigene Kundenzeitung namens bellabackeria.

Gegründet wurde das Unternehmen 1899 von Wilhelm und Christine Beck. ()

Chronik

1899 Gegründet von Wilhelm und Christine Beck
1926 Übernahme durch Emma Katz, geb. Beck und ihrem Ehemann
1945 Wiedereröffnung durch Gottlieb und Emma Katz
1953 Kurt und Margarete Katz übernehmen den Betrieb
1973 Eröffnung der ersten Filiale
1983 Übernahme durch Adolf Katz
1995 Übernahme von 13 Filialen der Bäckerei Leibbrand in Pforzheim

Branchenzuordnung

47.24 Einzelhandel mit Back- und Süßwaren
10.71 Herstellung von Backwaren (ohne Dauerbackwaren)
Eindeutige wer-zu-wem Zuordnung: Bäckereien

Adresse

Bäckerei - Konditorei Adolf Katz e.K.

Planckstr. 33
71665 Vaihingen an der Enz

Telefon: 07042-2889-0
Fax: 07042-2889-88
Web: www.baeckerei-katz.de

Adolf Katz ()

Ehemalige:
Adolf Katz ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 350 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 65
Gegründet: 1899

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRA 290383

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Ludwigsburg
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Adolf Katz (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: