Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

KD Stahlbau- und Maschinenbau Maschinenbauer aus Breitenworbis

Privat

Eigentümer

1900

Gründung

130

Mitarbeiter

KD Stahl- und Maschinenbau ist ein mittelständisches metallverarbeitendes Unternehmen. Es hat zahlreiche Kompetenzen im Maschinen-, Sondermaschinen- und Anlagenbau sowie im Instandhaltungssektor.

Das Unternehmen kann CAD-Arbeitsplätze 2D und 3D, mit Konstruktion vernetzte Fertigungsvorbereitung, ein betriebliches Rechnernetz für Koordinierung sowie in der Vorfertigung Zuschnitte per Laser von bis zu 20 Millimetern vorweisen. Die mechanische Bearbeitung greift auf Universal - Dreh- und Fräsmaschinen, CNC-gesteuerte Drehmaschinen und auf NC-gesteuerte Bohrwerke zurück.

Zum Kernbereich Oberflächenbehandlung zählen das Sandstrahlen, Farbgebung, Ingenieurdienstleistungen, statistische Lauf- und Standzeitermittlung oder auch die Konstruktion im 2D- und 3D-Bereich.

Zum Industrieservice zählen die Anfertigung von Reparaturplänen, die Durchführung von Generalreparaturen, Instandhaltungsleistungen, die Wartung aller Aggregate sowie Ersatzteilhaltung für Hauptaggregate. Die Anfänge des Unternehmens erstrecken sich zurück bis in die 1990er Jahre. Im Juli 1990 wurde KD Stahl- und Maschinenbau nach der Auflösung des Kalikombinates Südharz gegründet. Nach der politischen Wende in der damaligen DDR hat Michael Duwe, zusammen mit einem Partner die Firma KD (Kunze und Duwe) aus der Taufe zu heben.

Schon ein Jahr später entschied sich Duwe das Unternehmen allein weiterzuführen. Da die räumlichen Kapazitäten schon sehr bald an ihre Grenzen stießen, musste die vorhandene Werkhalle des Schachtes Bernterode erweitert werden.

Beheimatet ist das Unternehmen im nordthüringischen Breitenworbis, Ortsteil Bernterode. Die Gemeinde befindet sich im Landkreis Eichsfeld. (tl)

Chronik

Adresse

KD Stahl- und Maschinenbau GmbH

Am Förderturm 3
37339 Breitenworbis

Telefon: 036074-79-0
Fax: 036074-79-222
Web: www.kd-gmbh.de

Michael Duwe (63)
Sebastian Duwe (37)
Bruno Kolle (61)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 130 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1900

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRB 400512

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE182989310
Kreis: Eichsfeld
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Michael Duwe (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
KD Stahl- und Maschinenbau GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro