Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

KG Rießel Ei
Geflügelbetriebe aus Lohne (Oldenburg)
Download Unternehmensprofil

> 70 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> - Gründung

> Familien Eigentümer

KG Rießel Ei GmbH & Co.

Dinklager Str. 78

49393 Lohne (Oldenburg)

Kreis: Vechta

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 04442-3051

Fax: 04442-72273

Web: www.kgriesselei.de

Gesellschafter

Wilhelm Pohlmann
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Oldenburg (Oldenburg) HRA 110164
Amtsgericht Oldenburg (Oldenburg) HRB 110025
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE117774547

Kontakte

Geschäftsführer
Wilhelm Pohlmann
Die Firma KG Rießel verfügt über mehrere Eierproduktionsstellen.

Kernkompetenzen des niedersächsischen Unternehmens mit Sitz in Lohne sind sowohl die Eierproduktion als auch die Aufzucht von Junghennen. Die Erzeugung findet in der Bodenhaltung sowie der Kleingruppenhaltung statt. Betont wird die Führungsrolle innerhalb dieses Segments.

Die Bodenhaltung ist gekennzeichnet von maximal sechstausend Hennen innerhalb eines Stalls. Es gibt mehrere Ebenen. Neun Hennen haben ein Minimum von einem Quadratmeter. Alle Tiere bewegen sich frei und verfügen über Sitzstangen und Legenester sowie Einstreu. Als Verhaltensnachteil wird auf die typischen Rangordnungskämpfe verwiesen.
Die Kleingruppenhaltung bietet den Hennen je nach Größe zwischen 800 und 900 Quadratzentimeter. Der Mobilitätsfaktor ist erklärtermaßen um das gut 18-fache größer. Für die Eiablage gibt es abgedunkelte Nester. Die jeweilige Gruppengröße liegt zwischen 20 bis maximal 60 Tieren.

In der Packstelle werden die Eier durchleuchtet und sortiert. Zur Verfügung steht eine computergesteuerte Wägung. Als Gewichtsklassen gibt es von S über M bis zu L und XL.

Die Konsumeierproduktion befindet sich in Vechta-Langförden und Heidewinkel sowie Kleineging und Kroge.
Als Junghennen-Aufzuchtstandorte gibt es Wulfenau und Bünne sowie Rießel.

Gegründet wurde der Betrieb von Clemens Pohlmann. Anfänglich wurden Junghennen gezüchtet. Um 1960 übernahm Sohn Clemens Junior die Leitung und erweiterte das Geschäftsfeld auf die Produktion von Eiern. 2007 kam die dritte Generation in die Geschäftsführung. Zwischen 1989 und 1997 wurden fünf weitere Standorte etabliert. (fi)


Suche Jobs von KG Rießel Ei
Geflügelbetriebe aus Lohne (Oldenburg)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Geflügelbetriebe

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 35.175.121.230 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog