Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Geflügelbetriebe

Excel-Liste zum Download

Unternehmen Mitarbeiter
50 Kleine Unternehmen 10 - 49 Mitarbeiter
32 Mittlere Unternehmen 50 - 250 Mitarbeiter
11 Größere Unternehmen ab 250 Mitarbeiter
==> Gesamt 93 Unternehmen für 52,20 €

Ihre Merkzettel anzeigen, neuen Merkzettel speichern oder Musterdatei downloaden.

Die Geflügelindustrie


1. Die Hersteller (Verarbeiter)
Bekannt sind die großen Hersteller. Dabei dominieren fünf große Firmen den Markt: Wiesenhof, Rothkötter, Sprehe, Heidemark und Stolle. Diese fünf Anbieter beliefern Discounter, Supermärkte und die Gastronomie. Teils unter der eigene Marke (Wiesenhof), oft aber auch als No-Name an Discounter.

2.Die Geflügelzüchter
Die großen Hersteller beziehen ihr Geflügel von Geflügelzüchtern. Wiesenhof nennt sich deswegen auch Geflügelkontor. Die Aufzucht besorgen über 800 Landwirte. Wiesenhof übernimmt die Aufgabe der Schlachtung, Verarbeitung und Vermarktung.

3. Die Kükenzüchter
Die Geflügelzüchter wiederum kaufen die Küken für die Mast bei Firmen wie der Lohmann Tierzucht in Cuxhaven. Dieses Tierzuchtunternehmen ist Teil von Wiesenhof. Somit hat das Unternehmen auch diesen Produktionsschritt in der Hand. Es gibt aber auch noch andere Züchter von Küken.

4. Die Futtermittelhersteller
Damit die Tier ordentlich viel Fleisch ansetzen müssen sie gemästet werden und bekommen dafür spezielle Futtermittel. Auch hier hat Wiesenhof mit der Mega Tierernährung den Produktionsschritt in der Hand. Bei den Futtermitteln besteht die Gefahr dass die Tiere mit genmanipuliertem Mais gefüttert werden.

5. Die Pharmaindustrie
Um Krankheiten vorzubeugen bekommen die Tiere Nahrungsergünzungsmittel und Medikamente. Auch diese Firmen sind teils in der Hand von Wiesenhof wie die EW Nutrition oder die Lohmann Animal Health.


Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.

Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 50.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ