Kleeschulte Erden
aus Rüthen

> Anzahl Mitarbeiter
50
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
10 - 50 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1986

Kleeschulte Erden GmbH & Co. KG

Briloner Str. 14
59602 Rüthen

Kreis: Soest
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Telefon: 02952-97260
Web: www.kleeschulte-erden.de


Kontakte

Geschäftsführer
Mariel Kleeschulte-Vrochte
Dr. Wilfred Vrochte

Gruppe/Gesellschafter

Familie Kleeschulte-Vrochte
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Arnsberg HRA 5600
Amtsgericht Arnsberg HRB 6463
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE228822179

wer-zu-wem-Ranking

Platz 43.868 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Die Firma Kleeschulte präsentiert ökologische Pflanzerde.

Entwickelt und hergestellt werden vom familiär geführten Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Rüthen sowohl Erden als auch Substrate. Ergänzt wird das Programm von Ausgangsstoffen. Offeriert werden ausschließlich nachhaltig produzierte und torffreie oder torfreduzierte Produkte. Diese sind sowohl für Hobbygärtner als auch Profis zugeschnitten. Schwerpunkte bilden eigene Marken. Zudem sind Handelsmarken gelistet. Verarbeitet werden Rohstoffe aus den heimischen Wäldern. Für die Herstellung kommen innovative Produktionsverfahren zum Einsatz. Es handelt sich um einen führenden Anbieter innerhalb der Sparte.

Für den Hobbygartenbau gibt es Blumenerden für Innenräume und den Balkon sowie für den Garten. Dekormulche und Bodenverbesserer stehen genauso zur Wahl wie spezielle Erden für den Einsatz auf Friedhöfen. Teilweise sind den Erzeugnissen auch Substratfasern der geschützten Eigenmarke Topora sowie Montmorillonit Ton zugefügt. Diese dienen der Optimierung der Standfestigkeit in Töpfen oder Kübeln.
Im Bereich des Profigartenbaus zählen neben Baumschulen und dem Friedhofsgartenbau auch der Gemüse- und Landschaftsbau zu den Stammkunden. Zudem stehen spezielle Stauden- und Moorbeet-Lösungen inklusive Erden für den Zierpflanzenbau zur Verfügung.
Als Zumischung runden Substratfasern in Bioqualität das Programm ab.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1986 von Hellmut Kleeschulte durch Herauslösung aus dem Familienunternehmen von anno 1933. Aufgekauft wurde zuvor ein Spanlattenwerk. 2003 erfolgte die Übernahme der Firma Ferihum. 2010 kam es zur Umstrukturierung und der Erdenbereich agiert seither eigenständig. (fi)


Suche Jobs von Kleeschulte Erden
aus Rüthen

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Sportgeräte & Freizeitartikel

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.210.77.106 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog