Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Vitos Weilmünster Reha-Kliniken aus Weilmünster

Kommunal

Eigentümer

1897

Gründung

444

Mitarbeiter

Das Klinikum Weilmünster ist eine medizinische Einrichtung, die sich überwiegend auf Nervenkrankheiten spezialisiert hat. Sie ist eine der größten medizinischen Versorgungseinrichtungen des Landkreises Limburg-Weilburg. Im Jahr 2010 wurden hier mehr als 10.000 Patienten betreut.

Das medizinische Leistungsspektrum umfasst eine Klinik für Neurologie, eine Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sowie eine Klinik für Stimm- und Spracherkrankungen. Darüber hinaus sind eine Heilpädagogische Einrichtung und ein Pflegezentrum ansässig.

Drei Fachkliniken legen ihren Fokus auf die Versorgung neurologischer und psychischer Erkrankungen sowie auf die Behandlung von Stimm-, Schluck-, Sprach- und Atemstörungen. Das Pflegezentrum hat sich insbesondere auf die Betreuung und die vollstationäre Pflege von Langzeitpatienten mit schwersten neurologischen Erkrankungen spezialisiert.

Das Klinikum Weilmünster schaut auf eine lange Historie zurück. Die geschichtlichen Wurzeln gehen zurück bis ins späte 19. Jahrhundert. Im Jahr 1897 wurden die ersten Patienten in der Heil- und Pflegeanstalt bei Weilmünster betreut. In der damaligen Zeit war das Haus eine Einrichtung des preußischen Bezirksverbandes Wiesbaden.

Einige Jahre später wurden bereits über 1.000 Menschen in der Großanstalt versorgt. Sie kamen in erster Linie aus den städtischen Ballungsräumen. Sie hatten größtenteils psychische Probleme und litten unter geistiger Behinderung und Armut.

2008 Umbenennung von Klinikum Weilmünster nach Vitos Weilmünster gemeinnützige GmbH. Beheimatet ist das Krankenhaus in Weilmünster, eine Stadt im hessischen Hochtaunus. Sie befindet sich nördlich der Metropole Frankfurt. (tl)

Chronik

Adresse

Vitos Weilmünster gemeinnützige GmbH

Weilstr. 10
35789 Weilmünster

Telefon: 06472-60-0
Fax: 06472-60-260
Web: www.vitos-weil-lahn.de

Martin Engelhardt (50)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 444 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1897

Handelsregister:
Amtsgericht Limburg HRB 3324

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 766.950 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Limburg-Weilburg
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
LWV Hessen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Vitos Weilmünster gemeinnützige GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro