Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Klinikum Leverkusen Kliniken aus Leverkusen

Kommunal

Eigentümer

1956

Gründung

1300

Mitarbeiter

Das Klinikum Leverkusen ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und dazu Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln. Das Klinikum verfügt über die Versorgungsstufe III. Die medizinische Einrichtung legt ihr Hauptaugenmerk auf die hoch differenzierte Diagnostik und Therapie.

Gesellschafter des Klinikums Leverkusen, das im Jahr 1956 gegründet wurde, ist zu 100 Prozent die Stadt Leverkusen. Im Jahr 2007 konnte das Haus 747 Planbetten vorweisen. Insgesamt wurden 27.000 Patienten medizinisch versorgt. Mehr als 1.300 Mitarbeiter sind angestellt.

Die medizinische Bandbreite wird durch zwölf medizinische Fachabteilungen mit 747 Planbetten abgedeckt. Die einzelnen Abteilungen setzen sich beispielsweise aus einer Gastroenterologie, einer Orthopädie, einer Kardiologie, einer Gefäßchirurgie und einer Hämatologie zusammen.

Ferner verfügt das Klinikum Leverkusen über eine Neurologie, eine Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. Auch werden ein Beckenboden- und Adipositaszentrum sowie eine Pathologie angeboten. Ein Sozialdienst und eine Seelsorge runden das Leistungsspektrum ab.

Zusätzlich zu den medizinischen Leistungen stehen Kooperationspartner auf dem Gelände des Gesundheitspark Leverkusen zur Verfügung. Hierzu sind etwa Einrichtungen für Laboratoriumsmedizin, für Radiologie sowie für Nuklearmedizin und Strahlentherapie zu zählen.

Beheimatet ist das Klinikum Leverkusen in der gleichnamigen nordrhein-westfälischen Stadt im Stadtteil Schlebusch. Die Einrichtung befindet sich unweit der Kölner Stadtgrenze. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt Leverkusen)

Adresse

Klinikum Leverkusen gGmbH

Am Gesundheitspark 11
51375 Leverkusen

Telefon: 0214-13-0
Fax: 0214-13-2118
Web: www.klinikum-lev.de

Hans-Peter Zimmermann (60)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.300 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1956

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 48993

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.557.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE123664007
Kreis: Leverkusen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Stadt Leverkusen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Klinikum Leverkusen gGmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro