Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

K&M Transporte Speditionen & Kurierdienste aus Nürnberg

Privat

Eigentümer

1987

Gründung

120

Mitarbeiter

K & M Transporte ist ein Unternehmen, das sich auf den Transport von Luftfracht spezialisiert hat. Die Firma ist zudem Partner für Ersatzverkehr, Logistik und Lagerung.

Das Leistungsspektrum in der Sparte Handling umfasst im Import die Bereitstellung von Sendungen, das Palettieren und Neutralisieren von Sendungen. K & M Transporte bietet darüber hinaus die Übernahme und Verladung von Sendungen, Zollabfertigung, Zollverschlüsse und Exportabfertigung.

Ein weiteres Standbein ist der Linienverkehr. Das Unternehmen bietet täglich Linienverkehre im Nachtsprung zu den Flughäfen München, Leipzig, Frankfurt, Düsseldorf und Dortmund. Hinzu kommt der Linienverkehr nach Bremen, Hamburg, Berlin, Stuttgart oder auch Münster.

Organisatorisch ermöglicht werden darüber hinaus Linienverkehre in angrenzende Staaten, so etwa nach Amsterdam zum Airport Schiphol, nach Brüssel zum Brussels Airport, nach Paris zum Flughafen Charles de Gaulle oder auch nach Warschau zum Chopin-Flughafen Warschau. Vervollständigt wird das Spektrum durch Leistungen im Nahverkehr. So übernimmt das Unternehmen Kurier- und Sonderfahrten im In- und Ausland.

Ansässig ist K & M Transporte in der fränkischen Stadt Nürnberg. (tl)

Chronik

Adresse

K & M Transporte Klaus Rotter e.K.

Flughafenstr. 88a
90411 Nürnberg

Telefon: 0911-363905
Fax: 0911-356822
Web: www.kumtransporte.com

Klaus Rotter ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1987

Handelsregister:
Amtsgericht Nürnberg HRA 9990

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE133473001
Kreis: Nürnberg
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Klaus Rotter (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
K & M Transporte Klaus Rotter e.K.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro