Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

K&M Computer Elektronikfachmärkte aus München

Privat

Eigentümer

1992

Gründung

268

Mitarbeiter

K&M Computer ist m Versandhandel und im Filialgeschäft mit Computer Hard- und Software tätig.

Das Unternehmen wurde 1992 gegründet. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Conrad Electronic.

Chronik

1992 Gegründet als Keller & Mötting GbR
1996 Umzug nach Magstadt
2002 Nicht börsennotierte Aktiengesellschaft
2012 Insolvenz
2013 Übernahme durch die Dürener Bora Computer

Adresse

K&M Computer GmbH & Co.KG

Nordendstr. 23
80801 München

Telefon: 07159-943-0
Fax: 07159-943-222
Web: www.kmcomputer.de

Bora Bölck ()

Ehemalige:
Achim Mötting ()
Klaus Keller ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 268 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 33
Gegründet: 1992

Handelsregister:
Amtsgericht München HRA 100112
Amtsgericht Aachen HRB 14961

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE287114083
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Bora Computer Bora Bölck (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
K&M Computer GmbH & Co.KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro