Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kraichgau Raiffeisen Zentrum Landhandel aus Eppingen

Genossen

Eigentümer

1900

Gründung

254

Mitarbeiter

Das Kraichgau Raiffeisen Zentrum ist ein genossenschaftlich organisiertes Unternehmen aus der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Tätigkeitsschwerpunkte des Raiffeisen-Zentrums sind die Getreideerfassung und der Handel mit landwirtschaftlichen Bedarfsartikeln. Zu diesem Zweck unterhält das Unternehmen Filialen an neun Standorten in Baden-Württemberg.

Diese Filialen bestehen aus Tankstellen, Landtechnik-Stützpunkten, einer Elektrowerkstatt sowie Bau- und Gartenmärkten. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1900 als landwirtschaftlicher Konsum- und Absatzverein Eppingen mit knapp über 100 Mitgliedern. Etwa 1.300 Mitglieder beteiligen sich heute an der Genossenschaft. Den größten Anteil am Geschäft hat der Verkauf von Getreide.

Die Kraichgau Raiffeisen Zentrum wurde 2009 mit dem Shell Service Award der Agrartechnik 2010 und dem Homepage Award 2009 ausgezeichnet. 2009 beschloss das Unternehmen außerdem, mit der Raiffeisen-Lagerhaus eG zu fusionieren. (jb)

Chronik

Adresse

Kraichgau Raiffeisen Zentrum eG

Raiffeisenzentrum 11
75031 Eppingen

Telefon: 07262-922-0
Fax: 07262-922-154
Web: www.krz-eg.de

Jürgen Freudenberger ()
Markus Wemmer (47)

Ehemalige:
Christian Herrmann () - bis 19.01.2016
Herbert Meixner () - bis 10.03.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 254 in Deutschland
Umsatz: 165 Mio. Euro (2013)
Filialen: 20
Gegründet: 1900

Handelsregister:

Genossenschaftsregister: Stuttgart GnR 100228
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE145787654
Kreis: Heilbronn (Kreis)
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Raiffeisengenossenschaft in Eppingen(de)
Typ: Genossenschaften
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kraichgau Raiffeisen Zentrum eG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro