Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kroha Verpackungsindustrie aus Miesbach

Privat

Eigentümer

2002

Gründung

270

Mitarbeiter

Kroha hat sich auf die Herstellung von Faltschachteln und Gebrauchsinformationen spezialisiert.

Der Fokus liegt auf ganzheitlichen Verpackungslösungen, also mit einem möglichst weiten Spektrum an daran angelehnten technischen Prozessen und Dienstleistungen. Kunden sind vor allem Unternehmen, die Arzneimittel und Gesundheitspräparate über den Fachhandel vertreiben.

Das Produktsortiment bei Kroha dreht sich um die vier Kernkompetenzen:
  • Standard-Faltschachteln
  • Etiketten
  • Packungsbeilagen
  • Sonderkonstruktionen

Zu den Sonderkonstruktionen zählen beispielsweise Aufsteller und Systemverpackungen sowie extra veredelte Verpackungen mit Matt- oder Glanzeffekten und Faltschachtel mit Goldprägung und Füßchen oder mit Klappverschluss für Lebensmittel. Außerdem können die Faltschachteln auch voretikettiert werden.

Ansässig ist Kroha in Miesbach in Oberbayern am Rand der Bayerischen Alpen. Die dortige Fertigungsstätte wurde erst 2002 in Betrieb genommen und 2009 noch einmal erweitert. Ein zweites Werk wird in Barleben bei Magdeburg unterhalten. Umgesetzt werden Aufträge in Losgrößen von tausend bis zu drei Millionen Stück pro Auflage, wobei der Durchschnitt bei rund 24.000 Stück je Auftrag liegt. (sc)

Chronik

Adresse

Kroha GmbH

Maxlrainer Str. 1
83714 Miesbach

Telefon: 08025-994-0
Fax: 08025-994-300
Web: www.kroha.de

Franz Kroha (55)

Ehemalige:
Werk Barleben, 39179 Barleben
 039203-951-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 270 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2002

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 101444

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 103.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811360501
Kreis: Miesbach
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Kroha Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kroha GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro