Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kulba Bauchemie Farbenhersteller aus Ansbach

-

Eigentümer

1910

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Die Firma Tikkurila mit dem Geschäftsbereich Kulba Bauchemie ist spezialisiert auf Holzschutzmittel.

Im Mittelpunkt des bayerischen Unternehmens mit Sitz in Ansbach stehen diverse Produktgruppen rund um Holz. Die Sortimente erstrecken sich vom Holzschutz über den Oberflächenschutz bis zur Sanierung.

Unterteilt sind die Produkte in sechs Kategorien:

Zum Aufgabenfeld dekorativer Holzschutz gehören Grundierungen und Lasuren sowie Deckanstriche und Lacke. Wachse und Öle runden das Portfolio ab.
Ein weiterer Bereich umfasst Holzschutzsalze und Bekämpfungsmittel.
Bereit stehen ferner diverse Produkte zur Behandlung von Schimmel und Kondenswasser.
Wandfarben und Fassadenfarben werden genauso offeriert wie Produkte für die Industrie.

Der Betrieb gehört zum finnischen Mutterkonzern Tikkurila.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1910 von Georg Hartmann. Ursprünglich wurde das Holzschutzmittel der Marke Kulba hergestellt. 1927 trat Bernhard Hartmann in die Leitung ein und es erfolgte der Umzug nach Coswig. Ab 1928 erweiterten sich die Geschäftsfelder. 1953 droht die Enteignung und Bernhard Hartmann begann in Ansbach den Neustart. 1981 erfolgte die Umsiedlung an den heutigen Standort. 1991 starten flächendeckende Vertretungen in den ostdeutschen Bundesländern. 2002 wurde Kulba ein Geschäftsbereich von Pigrol Farben. 2004 wurden die Industrielacke von Tikkurila integriert. 2007 wurden die Sparten Holzschutz sowie Beschichtungssysteme von Anton André Sohn übernommen. 2010 ging Tikkurila Oyj an die Börse. 2011 entstand mit der Marke Farbnatur speziell für den Schutz von Bienenhäusern ein neuer Geschäftsbereich. 2013 erfolgte die Umfirmierung in Tikkurila. (fi)

Chronik

1910 Gegründet von Georg Hartmann
2002 Übernahme durch Pigrol Farben

Adresse

Tikkurila GmbH
Geschäftsbereich Kulba Bauchemie
Hospitalstr. 39/71
91522 Ansbach

Telefon: 0981-9505-0
Fax: 0981-9505-55
Web: www.kulba.de

Thomas Söderholm (51)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1910

Handelsregister:
Amtsgericht Ansbach HRB 1889

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 977.915 Euro
Rechtsform:
UIN: DE180059149
Kreis: Ansbach (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Tikkurila (fi)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Tikkurila GmbH
Geschäftsbereich Kulba Bauchemie

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro