Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Lammers Hersteller von Elektrotechnik aus Rheine

Privat

Eigentümer

1946

Gründung

90

Mitarbeiter

Lammers ist eine Firma, deren Expertise in elektrischer Antriebstechnik liegt. Das Unternehmen verfügt über umfassende Kompetenzen beim Bau von Sonderantrieben, bei der Wartung und im Handel mit zustandsorientierter Instandhaltung.

Die Bearbeitungs- und Prüfanlagen umfassen unter anderem Prüfstände für AC- und DC-Motoren, Generatoren und Servomotoren. Das Unternehmen steht zudem für Frequenz- und Schwingungsanalyseverfahren, Thermografiesysteme und Frequenzumrichter bis 150 Kilowatt. Hinzu kommen laseroptische Ausrichtsysteme für Kupplungs- und Riemenantriebe, Dreh-, Fräs- und Auswuchteinrichtungen sowie Hebe-, Demontage- und Montageeinrichtungen bis 20 Tonnen.

In der Antriebstechnik besteht das Portfolio aus Drehstrom- oder Wechselstrommotoren, Gleichstrommotoren, Getrieben, Pumpen, Kran- und Förderanlagen sowie aus Synchron-, Asynchron-, Gleichstrom-Generatoren. Hinzu kommen Frequenzumrichter, Steuerungen und Transformatoren. Ein weiteres Standbein ist die zustandsorientierte Instandhaltung.

Die Wurzeln des Unternehmens liegen in den Nachkriegsjahren des Zweiten Weltkrieges. 1946 wurde Clemens Lammers im nordrhein-westfälischen Rheine gegründet. Von großer Bedeutung für die Entwicklung des Unternehmens war zu Beginn der 1970er Jahre die Zulassung zur Instandsetzung explosionsgeschützter Elektromotoren und Betriebsmittel durch das RP Münster.

Highlight im Jahr 1972 war die Übernahme der Generalvertretung MEZ. Rund zehn Jahre später nahm Lammers ein Leistungsprüfstand für Elektromotoren in Betrieb. Im Jahr 2003 erhielt das Unternehmen die Verleihung des Innovationspreises des Bundesministeriums für Bildung und Forschung für Bestandteile des Konzepts Zustandsorientierte Instandhaltung.

2008 rief Lammers im ungarischen Budapest die Firma Lammers Trioda Motor ins Leben. Ende 2011 kam es darüber hinaus zur Gründung von Lammers ESB. Dieses Unternehmen setzt bis heute den Schwerpunkt auf den Bereich Steuerungs- und Automatisierungstechnik.

Lammers ist in Rheine angesiedelt. Die Stadt befindet sich unweit der niedersächsischen Grenze. Lammers hat sich zum Marktführer in der Region Rheine entwickelt. (tl)

Chronik

Adresse

Lammers Holding GmbH

Offenbergweg 17
48432 Rheine

Telefon: 05971-8011-0
Fax: 05971-8011-4011
Web: www.lammers.de

Christoph Südhoff  (51)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 90 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1946

Handelsregister:
Amtsgericht Steinfurt HRB 7356

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 309.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814706364
Kreis: Steinfurt
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Christoph Südhoff (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Lammers Holding GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro