Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Land Rover Jaguar Autohersteller aus Schwalbach am Taunus

Konzern

Eigentümer

1948

Gründung

39

Mitarbeiter

Der Name Land Rover steht in aller Welt als Synonym für DAS Allradfahrzeug schlechthin.

Der Land Rover wird im Werk Solihull in der Nähe von Birmingham gefertigt. Das Modell Freelander kommt aus der ehemaligen Jaguar-Fabrik Halewood bei Liverpool. Der Jaguar wird in Castle Bromwich in Birmingham und Halewood in Liverpool zusammengebaut.

Gegründet wurde das Unternehmen 1948 von Spencer und Maurice Wilks. 1996 wurde Rover Teil des staatlichen Zusammenschlusses der britischen Fahrzeughersteller zu British Leyland. 1978 erfolgte die Abspaltung von Land Rover als eigenständiges Unternehmen innerhalb der British Leyland Gruppe. 1986 wurde Austin Rover zur Rover Group. 1988 erfolgte die Privatisierung und der Verkauf an British Aerospace.

1994 wird die Gruppe von BMW übernommen. Nach starken Verlusten verkauft BMW im Jahr 2000 Rover an Ford, behält aber den Mini. Die Automobilproduktion bei Rover wurde 2005 eingestellt.

Dritter Akt im Drama Rover ist die Übernahme durch Indiens größten Automobilkonzern Tata Motors. Die Inder zahlten umgerechnet 1,5 Milliarden Euro an Ford. Dafür übernimmt Tata Motors auch das Sorgenkinde Jaguar. Nach der Übernahme 1989 für eine Summe von etwa 2,1 Milliarden Euro, schrieb Jaguar trotz der Investition von geschätzten zehn Milliarden Dollar kontinuierlich rote Zahlen.

Tata Motors ist auch der Entwickler des Billigstwagen Tata Nano, ein viersitziger Kleinstwagen der in Indien umgerechnet 1.700 Euro kosten soll. ()

Chronik

1922 William Lyons gründet Swallow Sidecars
1935 Lyons präsentiert den ersten Jaguar
1948 Rover stellt den erten Land Rover her
1952 Die British Motor Corporation (BMC) entsteht
1966 Die BMC übernimmt Jaguar Daimler
1967 Leyland übernimmt Rover
1978 Abspaltung von Land Rover als eigenständiges Unternehmen
1982 Gründung der Austin Rover Group
1989 Verkauf von Jaguar an Ford
1994 Verkauf von Land Rover an BMW
2000 Verkauf an von Land Rover Ford
2008 Verkauf an das indische Unternehmen Tata Motors

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Tata-Group)

News zu Land Rover Jaguar Autohersteller aus Schwalbach am Taunus

Adresse

Jaguar Land Rover Deutschland GmbH

Am Kronberger Hang 2a
65824 Schwalbach am Taunus

Telefon: 06196-9521-0
Fax: 06196-9521-150
Web: www.landrover.com

Peter Modelhart (47)

Ehemalige:
Jeffrey L. Scott ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 39 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1948

Handelsregister:
Amtsgericht Königstein HRB 2408

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.556.459 Euro
Rechtsform:
UIN: DE114172814
Kreis: Main-Taunus-Kreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Tata-Group (in)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Tata Motors Ltd.
WKN: A0DJ9M (TATB)
ISIN: US8765685024

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Jaguar Land Rover Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro