Liebenau
Caterer aus Meckenbeuren
Download Unternehmensprofil

> 500 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1999 Gründung

Liebenau Service GmbH

Siggenweilerstr. 11

88074 Meckenbeuren

Kreis: Bodenseekreis

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07542-10-7000

Fax: 07542-10-987000

Web: www.stiftung-liebenau.de

Gesellschafter

Stiftung Liebenau
Typ: Stiftungen
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Ulm HRB 631606
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 500.000 Euro
Rechtsform:

UIN:

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 22.318 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Frank Moscherosch
Lise ist ein Service-Unternehmen aus Meckenbeuren bei Ravensburg für Textilservice, Catering, Gebäudeservice und Organisationsberatung und Training.

Lise ist ein Tochterunternehmen der Liebenau Stiftung, die Hilfe für Menschen mit Behinderungen, Altenhilfe und Hilfe Kinder und Jugendliche anbietet. Entsprechend ist Lise ein gewerblicher Betrieb, hat aber eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen in der Firma integriert. In allen Bereichen des Unternehmens arbeiten Menschen mit Behinderungen mit.

Im Bereich Gebäudeservice bietet Lise Glasreinigung, Unterhaltsreinigung und Bau- und Sonderreinigung, zum Beispiel von Fassaden, Teppichböden und Parkett, an. Das Unternehmen ist auf die Reinigung von Schul- und Verwaltungsräumen, Wohneinrichtungen, Geschäfts- und Industrieflächen sowie Freizeiteinrichtungen spezialisiert. Auch ein Hausmeisterservice wird angeboten.

Der Textilservice bietet eine umfassende Wäschelogistik, Schneiderei und die Pflege von Sonderwäsche, zum Beispiel Matratzen, Vorhänge Pferdedecken und Zeltplanen an. Auch eine Schneiderei ist in Betrieb. Wäsche kann zudem gemietet oder geleast werden.

Der Cateringservice ist auf die Verpflegung in Kantinen und andere Gemeinschaftsverpflegungen spezialisiert. Darüber hinaus wird ein Partyservice angeboten. Vor allem Altenheime, Einrichtungen für die Jugendhilfe oder Menschen mit Behinderungen und Krankenhäuser nutzen die Catering-Dienste von Lise.

In allen drei Bereichen bietet Lise das Seminarprogramm Lise Plus an. Dort können sich Einrichtungen und Unternehmen Beratung für die Optimierung dieser Prozesse im eigenen holen. Lise begleitet und trainiert Mitarbeiter anderer Unternehmen um diese Arbeitsabläufe zu optimieren.

Gegründet wurde Lise 1999 mit den Dienstleistungsbereichen Verpflegung, Wäscherei und Zentrallager. Ursprünglich wurden nur die Einrichtungen der Liebenau Stiftung versorgt. Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Unternehmen um den Bereich Catering, auch für externe Kunden erweitert. Nach und nach wurden alle Bereiche auch für neue Kunden geöffnet.

Seit 2003 ist Lise an der Sachsen Innovativ GmbH, einer Akademie für Zugewandte Pädagogik, mit 42 Prozent beteiligt. 2009 kam der Geschäftsbereich Lise Plus hinzu. Seit 2011 ist das unternehmen Pächter des Kurhaus am Kurpark in Bad Wurzlach. Dort betreibt Lise seitdem den Bankett und den Gastronomiebereich. (hk)


Suche Jobs von Liebenau
Caterer aus Meckenbeuren

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Caterer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.89.204.127 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog