Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Löhrke Anlagenbauer aus Lübeck

Privat

Eigentümer

-

Gründung

83

Mitarbeiter

Löhrke stellt Anlagen für verschiedene industrielle Anwendungen her.

Die Firma Löhrke wurde in den späten 1980er Jahren gegründet. Sie hat ihren Stammsitz in Lübeck in Schleswig-Holstein. Hier werden Lösungen für die Getränke-, Brau-, Milch- und Lebensmittelindustrie gesucht, entworfen und umgesetzt. Namentlich befasst sich der Betrieb mit Reinigungstechnologien, Dosiersystemen, Wasseraufbereitungsanlagen, automatisierten Reinigungsabläufen und Desinfektion von Geräten und Anlagen.

Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf folgenden Produkten:
  • Bandschmieranlagen
  • Chlordioxidanlagen
  • CIP- Technologie
  • Pulsed-Light

Bandschmieranlagen können helfen, den Materialverschleiß an Transportanlagen zu reduzieren, den Stromverbrauch von Antriebsmotoren zu verringern und den Transport von Lebensmittelverpackungen auf Fließbändern zu optimieren. Chlordioxidanlagen werden gebraucht für die Desinfektion. CIP-Technologie dient dazu, Reinigungsanlagen ökologisch und ökonomisch sinnvoll zu nutzen. Hinter dem Begriff Pulsed-Light verbirgt sich das Entkeimen und Sterilisieren von Verpackungen ohne Wasser und Chemie.

Des Weiteren bietet Löhrke Dosiertechniksysteme und Prozessvisualisierung nach Kundenwunsch und individuellem Bedarf. (bi)

Chronik

Adresse

Jürgen Löhrke GmbH

Siemser Landstr. 127
23569 Lübeck

Telefon: 0451-29307-0
Fax: 0451-29307-77
Web: www.loehrke.com

Martin Löhrke ()
Jürgen Löhrke ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 83 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Lübeck HRB 6360 HL

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.600 Euro
Rechtsform:
UIN: DE135127166
Kreis: Lübeck
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Löhrke Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Jürgen Löhrke GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro