Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Lux Deutschland
Elektrische Haushaltsgeräte aus Fulda
Download Unternehmensprofil

> 184 Mitarbeiter

> Umsatz: 17 Mio. Euro (2014)

> 1901 Gründung

> Sonstige Eigentümer

Lux Deutschland GmbH

Petersberger Str. 21

36037 Fulda

Kreis: Fulda

Region:

Bundesland: Hessen

Telefon: 0661-9021210

Fax: 0661-90212111

Web: www.luxinternational.com

Gesellschafter

Lux (Schweiz)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Fulda HRB 1975
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 7.153.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811164439

Kontakte

Geschäftsführer
Urs Meier
Die Firma Lux ist renommiert für qualitative Verbrauchsgüter.

Im Mittelpunkt des hessischen Familienunternehmens mit dem Sitz in Fulda stehen Produkte im Premiumsegment fürs Zuhause. Offeriert werden von Staubsauger über Töpfe bis zu Reinigungsmittel. Erbracht werden Pionierleistungen. Veräußert werden die Sortimente weltweit im Direktvertriebsunternehmen. Zu den Dienstleistungen gehören Garantiezeiten, die zu den längsten gehören. Auch findet jährlich ein Servicebesuch statt, der kostenlos ist.

Rund um saubere Luft wird das Innenreinigungssystem Lux Aeroguard als Weltinnovation offeriert.
Im Kerngeschäft Gesundes Zuhause gibt es Staubsauger in diversen Ausführungen. Zudem wird das Trockendampfreinigungssystem Ecolux 8000 präsentiert sowie ein Mikrofaser Set unter der Marke Microlux. Für Geschäftskunden steht die Produktlinie Lux Professional bereit.

Zum Kochen gibt es ein kombiniertes System zum Garen und Servieren namens Lux Gourmet.
Im Bereich Reinigung stehen von Sanitärreiniger über Bodenpflegemittel bis zu Polituren zur Verfügung.

Das Unternehmen gehört zum familiengeführten Weltkonzern Lux mit dem Hauptsitz im schweizerischen Zug.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1901. Ursprünglich wurden Kerosinlampen hergestellt und verkauft. 1912 entstand als Alternativprodukt ein Staubsauger. Dies begründete den internationalen Erfolg. 1998 wurde das Unternehmen wieder von der Gruppe Electrolux unabhängig und von der Familie Becke unter der Firmierung Lux International erworben. 2004 erfolgte eine Restrukturierung. Zwischen 2005 und 2010 wurde der weltweite Betrieb ausgebaut und neue Gesellschaften in mehr als zehn Ländern etabliert. 2006 entstand die Gruppe Forbes Lux. (fi)


Suche Jobs von Lux Deutschland
Elektrische Haushaltsgeräte aus Fulda

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Elektrische Haushaltsgeräte

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.74.184 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog