MS-Schramberg
Komponentenhersteller aus Schramberg

> Anzahl Mitarbeiter
415
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
50 - 100 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1963

MS-Schramberg GmbH & Co. KG

Max-Planck-Str. 15
78713 Schramberg

Kreis: Rottweil
Bundesland: Baden-Württemberg


Telefon: 07422-519-0
Web: www.magnete.de


Kontakte

Geschäftsführer
Heimo Hübner
Dr. Martin Sommer

Gruppe/Gesellschafter

Simon Familienclan
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRA 722601
Amtsgericht Stuttgart HRB 724971
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE258757774

wer-zu-wem-Ranking

Platz 14.984 von 130.000

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

MS-Schramberg ist mittelständisches Unternehmen und gleichzeitig führender europäischer Hersteller von Permanentmagneten und Baugruppen.

Das Produktsortiment umfasst unter anderem gesinterte Magnete, kunststoffgebundene Magnete, Kunststoff- und Kunststoffverbundteile, Baugruppen sowie Haftmagnetsysteme. Darüber hinaus hat sich das Unternehmen auf das Berechnen von Magnetfeldern und magnetischen Flussdichten spezialisiert.

Zum Einsatz kommen die Produkte von MS-Schramberg in der Automobilindustrie, in der Antriebstechnik, in der Sensorik, in der Mess- und Regeltechnik, im Apparate- und Maschinenbau sowie in Elektrowerkzeugen. Darüber hinaus greifen Unternehmen aus dem Haushaltsgerätebau, der Textilindustrie und der Medizintechnik auf die Geräte zurück. Insgesamt produziert das Unternehmen rund 5.000 kundenspezifische Artikel.

Der Ursprung des Unternehmens liegt in den 1960er Jahren. 1963 wurde die Firma aus der Taufe gehoben. Zunächst stand die Fertigung von Hartferritmagneten im Mittelpunkt des unternehmerischen Handelns. 1977 bezog das Unternehmen, den Neubau in Schramberg-Sulgen.

Mitte der 1980er Jahre kam die Produktion von kunststoffgebundenen Magneten und Kunststoffverbundteilen hinzu. Darüber hinaus setzte die Herstellung von Seltenerdmagneten ein. Das Jahr 2001 war wiederum geprägt durch den Aus- und Aufbau der Automatisierungstechnik.

2006 eröffnete das Unternehmen ein Einkaufsbüro im chinesischen Shenzhen. Zudem fertigte MS-Schramberg fortan Mikrospritzgießteile. Im Jahr 2008 firmierte die Firma um und trug fortan den Namen Schramberg Magnet und Kunststofftechnik.

Angesiedelt ist das Unternehmen in Schramberg-Sulgen, das sich im mittleren Schwarzwald im Bundesland Baden-Württemberg befindet. (tl)


Suche Jobs von MS-Schramberg
Komponentenhersteller aus Schramberg

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Komponentenhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.192.38.49 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog