Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Metzgerei Magnus Bauch Fleischwarenindustrie aus München

Privat

Eigentümer

1953

Gründung

80

Mitarbeiter

Magnus Bauch betreibt eine Großmetzgerei in München.

Deren Sortiment beinhaltet die für eine Schlachterei gängigen Produkte. Beginnend bei verschiedenen Wurstsorten und Aufschnitt, reicht es von Schinken und Kassler über Filet-Fleisch bis hin zu Sülze und Pasteten. Da sich die Metzgerei in Bayern befindet, steht auch Leberkäse auf dem Programm.

Verarbeitet werden bei Bauch Schweine, Rinder, Puten und anderes Geflügel. Außerdem gibt es einen Partyservice, der sowohl große Platten als auch Spanferkel auf Bestellung anliefert. Im Ladengeschäft wird darüber hinaus auch ein täglich wechselnder Mittagstisch mit deftigen Gerichten angeboten. Neben dem Verkauf über den Laden werden auch Hotels, Restaurants und Imbisse im Großraum München mit Waren von Bauch versorgt.

Betty und Magnus Bauch, dessen Eltern bereits eine Schlachterei betrieben, eröffnen 1953 in München eine Metzgerei. 1962 zieht man innerhalb Münchens an den heutigen Standort um. 1993 übernahm der Gründersohn Magnus Bauch junior mit seiner Frau Parwathi die Firmenleitung, die beide bis heute innehaben. (sc)

Chronik

Adresse

Metzgerei Magnus Bauch

Thalkirchner Str. 63
80337 München

Telefon: 089-14243860
Fax: 089-7259816
Web: www.mbwassonst.de

Magnus Bauch ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 80 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1953

Handelsregister:
Amtsgericht München HRA 70123

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE157126922
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Bauch Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Metzgerei Magnus Bauch

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro