Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Gaggenau Elektrische Haushaltsgeräte aus München

Stiftung

Eigentümer

1994

Gründung

250-499

Mitarbeiter

Gaggenau ist ein exklusiver Hersteller von Küchengeräten. Gegründet als Eisenwerke Gaggenau.

BSH ist ein Joint Venture zwischen Siemens und Robert Bosch.

Die Siemens AG zählt zu den weltweit größten und traditionsreichsten Firmen der Elektrotechnik und Elektronik. Das Unternehmen ist in 190 Ländern aktiv.

Bosch ist ein weltweit führender Anbieter von Kraftfahrzeugtechnik, Industrietechnik sowie Gebrauchsgütern und Gebäudetechnik. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 242.000 Mitarbeiter. ()

Chronik

1994 Übernahme durch Bosch-Siemens Hausgeräte

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Robert Bosch Stiftung)

Adresse

Gaggenau Hausgeräte GmbH

Carl-Wery-Str. 34
81739 München

Telefon: 089-4590-03

Web: www.gaggenau.com

Volker Klodwig (50)
Peter Bruns (63)

Ehemalige:
Ditmar Krusenbaum ()
Peter Bruns ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 550 weltweit
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1994

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 107998

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 15.340.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE169255404
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
1. Robert Bosch Stiftung (de)
2. Siemens AG (de)
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Gaggenau Hausgeräte GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro