Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Marienthaler Bierdeckel
Druckereien aus Schleiden
Download Unternehmensprofil

> 50 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1889 Gründung

> Familien Eigentümer

Marienthaler

Werbe-Offsetdruck GmbH & Co. KG

Kölner Str. 97

53937 Schleiden

Kreis: Euskirchen

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02444-9597-0

Fax: 02444-9597-79

Web: www.marienthaler.com

Gesellschafter

Uhlmann-Grimm Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Düren HRA 2617
Amtsgericht Düren HRB 6056
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE814242155

Kontakte

Geschäftsführer
Elisabeth Uhlmann-Grimm
Andreas Uhlmann
Detlef Hahn
Die Firma Marienthaler Werbe-Offsetdruck ist ein Experte für Bierdeckel.

Kernkompetenz des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit Sitz in Schleiden-Gemünd ist das Drucken von hochwertigen Bierdeckeln. Zum Einsatz kommt Bierfilzpappe. Realisiert werden sämtliche Auflagenhöhen. Auftraggeber sind sowohl Brauereien als auch weltweite Unternehmen.
Angeschlossen ist ein Webshop.

Hergestellt werden jährlich rund eine Milliarde Bierdeckel.
Zur Auswahl stehen diverse Standard-Stanzformen von quadratisch über rund bis oval. Die Größen erstrecken sich von 75 Mal 75 Millimeter über 100 Mal 100 Millimeter bis zu 133 Mal 105 Millimeter.
Betont werden die umfassenden Dienstleistungen inklusive von kreativen Lösungen. Auch erfolgt eine druckoptimierte Datenaufbereitung. Zur Verfügung steht ein moderner Maschinenpark.

Als Referenzen sind Marken wie Krombacher und Köstritzer oder auch Fire Rock aufgelistet.

Gegründet wurde der Betrieb anno 1889 von Paul Grimm im polnischen Hirschberg als Holzstoff- sowie Pappenfabrik. Infolge Vertreibung erfolgte der Umzug in die Eifel. 1952 startete der Wiederaufbau mit einigen der ehemaligen Mitarbeiter am heutigen Firmensitz. Anfänglich entstanden die Produkte im Buchdruckverfahren und ab 1969 im Offsetdruck. 1990 wurde das Exportgeschäft intensiviert. 2001 erfolgte die Übernahme des schwedischen Herstellers für Bierfilzpappen Svanskog Bruk zu hundert Prozent. 2008 wurde zudem die Firma Goetz Pappen und Druckerzeugnisse integriert. 2013 erfolgten Investitionen in die Drucktechnik. Geleitet wird der Betrieb mittlerweile von der vierten Generation. (fi)


Suche Jobs von Marienthaler Bierdeckel
Druckereien aus Schleiden

Chronik

Branchenzuordnung

18.12 Drucken a. n. g.
wer-zu-wem Kategorie: Druckereien

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Uhlmann-Grimm Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.234.143.26 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog