Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mathias-Spital Kliniken aus Rheine

Stiftung

Eigentümer

1851

Gründung

2700

Mitarbeiter

Das Mathias-Spital bildet zusammen mit dem Jakobi-Krankenhaus in Rheine das Schwerpunktkrankenhaus der Mathias-Stiftung.

Das medizinische Leistungsspektrum besteht aus 15 Fachabteilungen, zu denen unter anderem eine Fachklinik für Anästhesie und Intensivmedizin sowie eine Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie gehören. Darüber hinaus beinhaltet das Leistungsspektrum eine Frauenklinik, eine Kinderklinik, eine Urologie und Kinderurologie sowie eine Fachabteilung für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde.

Auch verfügt das Mathias-Spital über Chirurgische und Medizinische Kliniken und Abteilungen für Nuklearmedizin und Radiologie. Neben dem medizinischen Leistungsspektrum bietet die Einrichtung eine Bibliothek, eine Fußpflege und einen Friseur. Das Mathias-Café steht nicht nur Patienten und Angestellten, sondern auch Besuchern offen. Seelischen Beistand leistet die Krankenhaus-Seelsorge.

Im Jahr 2010 bot das Mathias-Spital Platz für 410 Betten. Rund 18.000 Patienten wurden in dem Jahr stationär behandelt.

Beheimatet ist das Mathias-Spital in der nordrhein-westfälischen Stadt Rheine, die sich unweit der niederländischen Grenze befindet. (tl)

Chronik

1851 Einrichtung eines Spitals

Adresse

Stiftung Mathias-Spital Rheine
Mathias-Spital
Frankenburgstr. 31
48431 Rheine

Telefon: 05971-42-0
Fax: 05971-42-2009
Web: www.mathias-stiftung.de

Dietmar Imhorst ()

Ehemalige:
Jakobi-Krankenhaus, 48431 Rheine
 05971-46-0

Paulinenkrankenhaus, 48455 Bad Bentheim
 05922-9770

Pius-Hospital Ochtrup, 48607 Ochtrup
 02553-77-0

Klinikum Ibbenbüren, 49477 Ibbenbüren
 05451-52-0

St.-Elisabeth-Hospital, 49497 Mettingen
 05452-550

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 2.700 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 5
Gegründet: 1851

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN: DE124389853
Kreis: Steinfurt
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Mathias Stiftung (de)
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Stiftung Mathias-Spital Rheine
Mathias-Spital

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro