Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Matraflex Möbelindustrie aus Detmold

Privat

Eigentümer

1977

Gründung

300

Mitarbeiter

Matraflex stellt hochwertige Matratzen, Rahmen und Betten her.

Alle drei Bereiche sind in ein breites Produktprogramm unterteilt. Das reicht von verstellbaren Gesundheitsrahmen über Komfortmatratzen mit verschiedenen Kernen und Ummantelungen bis zu Futons und Betten mit Holz-Dekor und Aluminiumfüßen.

Am Stammsitz in Detmold steht auch eine der drei Produktionsstätten. Die beiden anderen befinden sich unweit davon in Horn und in Heiden. Eine eigene Forschung und Produktentwicklung sollen eine ständige Weiterentwicklung der Produkte vorantreiben.

Über ein ebenfalls in Detmold ansässiges Zentrallager werden sämtliche Erzeugnisse mittels eines firmenzugehörigen Fuhrparks im gesamten europäischen Raum ausgeliefert. Rund ein Drittel der Waren ist für den Export bestimmt.

Produziert werden in den Werken monatlich ca. 65.000 Matratzen, 95.000 Bettrahmen und 28.000 Futonbetten. (sc)

Chronik

1977 Unternehmensgründung

Adresse

Matraflex GmbH
Möbel und Matratzen
Gehrenkampstr. 6
32760 Detmold

Telefon: 05231-95560
Fax: 05231-50786
Web: www.matraflex.de

Erhard Schäuble ()
Frank Schäuble ()
Jörg Oberkrüger (55)
Friedrich Neubert (69)

Ehemalige:
Gerald Malter () - bis 11.09.2015
Erhard Schäuble ()
Frank Schäuble ()
Friedrich Neubert ()
Jörg Oberkrüger ()
Werk Horn, 32805 Horn-Bad Meinberg
 05234-69244

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1977

Handelsregister:
Amtsgericht Lemgo HRB 3492

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 120.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE220982183
Kreis: Lippe
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Schäuble Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Matraflex GmbH
Möbel und Matratzen

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro