Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Medienhaus Lensing
aus Dortmund
Download Unternehmensprofil

> 880 Mitarbeiter

> Umsatz: 100 - 250 Mio. Euro

> 1870 Gründung

> Familien Eigentümer

Verlag Lensing-Wolff

Verwaltungsgesellschaft mbH

Westenhellweg 86-88

44137 Dortmund

Kreis: Dortmund

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Ostruhr-Anzeigenblattgesellschaft mbH & Co. KG

45128 Essen


Pressehaus Münster

48143 Münster

0251-592-0


Lensing Druck

48683 Ahaus

02561-697-0

Telefon: 0800-6655443

Fax: 0231-9059-8504

Web: www.lensingmedia.de

Gesellschafter

Lensing-Wolff Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Dortmund HRB 13619
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE251855198

Kontakte

Geschäftsführer
Lambert Lensing-Wolff
Hans-Christian Haarmann
Dr. Daniel Süper
Das Medienhaus Lensing ist Herausgeber von sieben Tageszeitungen. Das Medienangebot umfasst:
  • Tageszeitungen
Das Portfolio an Tageszeitungen umfasst sieben Titel im Ruhrgebiet und Münsterland: Die Ruhr Nachrichten, Münstersche Zeitung, Münsterland Zeitung, Dorstener Zeitung, Halterner Zeitung, Grevener Zeitung und die Emsdettener Volkszeitung.
  • Anzeigenblätter
Die Ostruhr-Anzeigenblattgesellschaft (ORA) ist mit dreizehn Titeln Marktführer im östlichen und nördlichen Ruhrgebiet. Die Titel erscheinen in Dortmund, Bochum, Bottrop, Castrop-Rauxel, Dorsten, Gladbeck, Haltern, Lünen, Schwerte und Witten und werden mit einer Gesamtauflage von rund 1,2 Millionen Exemplaren. Die ORA ist ein gemeinsames Unternehmen mit der WAZ.
  • Fachzeitschriften
Das Medienhaus bietet einen Komplettservice für Fachzeitschriften. Dazu gehören auch Anzeigenservice, Satz und Druck. Zu den betreuten Titeln gehören "Die Bundeswehr" und das Vorlesungsverzeichnis der Universität Dortmund und der Universität Münster.
  • Druckereien
Die drei Druckereien in Ahaus, Münster und Dortmund drucken neben den sieben Tageszeitungen auch Drucksachen, Prospekte und Broschüren.

Weitere Aktivitäten sind ein Callcenter mit über 50 Telefonarbeitsplätzen sowie Beteiligungen an mehreren Radiosendern. (sd)


Suche Jobs von Medienhaus Lensing
aus Dortmund

Chronik

1870 Gegründet von Heinrich Lensing
1876 Erste Nummer der "Tremonia"
1885 Übernahme der Dortmunder Volkszeitung
1949 Erste Ausgabe der Ruhr Nachrichten
1957 Bau des Dortmunder Pressehaus am Westenhellweg
1967 Übernahme der Schwerter Zeitung
1975 Beteiligung am Verlag Bauer, Recklinghäuser Zeitung
1977 Gründung der Ostruhr-Anzeigenblattgesellschaft
1985 Übernahme Münstersche Zeitung
1989 Übernahme Emsdettener Volkszeitung
1990 Beteiligung an den Lokalradios Radio 91,2 und Antenne Unna
1991 Übernahme der Ahauser Kreiszeitung (Münsterland Zeitung)
1991 Übernahme der Dortmunder Nord-West-Zeitung
1996 Erstes Online-Angebot MZ-Online (Westline)
2000 Betriebsbeginn des Call Centers Westcall
2008 Neue Druckerei in Dortmund-Dorstfeld
2011 Eröffnung Lensing-Carrée
2013 Übernahme Stadtmagazin "coolibri"
2014 Verkauf Münstersche Zeitung und Emsdettener Volkszeitung

Branchenzuordnung

58.13 Verlegen von Zeitungen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.207.108.191 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog