Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Meerpohl
aus Oldenburg (Oldenburg)
Download Unternehmensprofil

> 70 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1903 Gründung

Meerpohl Spezialitäten- Fleischerei GmbH

Alexanderstr. 370

26127 Oldenburg (Oldenburg)

Kreis: Oldenburg (Oldenburg)

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 0441-63632

Fax: 0441-64499

Web: www.meerpohl.de

Gesellschafter

Meerpohl Oldenburg Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Oldenburg (Oldenburg) HRB 3225
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 55.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE160996911

Kontakte

Geschäftsführer
Sabine Meerpohl
Andreas Meerpohl
Die Firma Meerpohl offeriert vielfältige Schinkenvariationen.

Im Mittelpunkt des niedersächsischen Familienunternehmens mit Sitz in Oldenburg stehen hausgemachte Fleisch- und Wurstspezialitäten. Vertrieben werden die Produkte über den Einzelhandel. Zusätzlich ordern Restaurants und Großküchen die Produkte. Der Aktionsradius erstreckt sich auf circa hundert Kilometer im Großraum Oldenburg. Darüber hinaus erfolgt der Verkauf über den Direktvertrieb im Ladengeschäft. Hier offeriert eine so genannte Schlemmerküche täglich wechselnde Mittagsgerichte. Etabliert sind sowohl ein Partyservice als auch ein Online-Shop.

Das Sortiment erstreckt sich von Salami über Brühwürste bis zu Schinken. Unter der Marke Löffelglück werden eigens kreierte Suppen angeboten. Realisiert werden traditionelle Rezepte. Im Direktverkauf gibt es wöchentliche Aktionsangebote wie Zitronenbratenaufschnitt oder Minutensteaks. Der Menüplan umfasst Eintopf und zwei Menüs sowie ein vegetarisches Gericht.

Beim Partyservice für Festlichkeiten oder Firmenevents werden kundenindividuelle Wünsche erfüllt. Möglich sind rustikale und internationale sowie klassische Zusammenstellungen. Zum Programm gehören Aufschnitt-Platten und Käse- oder Fischarrangements sowie Fingerfood und Buffets. Als Party-Pakete zum Festpreis gibt es von Backschinken über marinierten Gyrosbraten bis zu Schweizer-Käsebraten.

Verarbeitet wird in der Manufaktur nur Fleisch, das vom Oldenburger Land stammt. Die Zerlegung erfolgt täglich. Bezogen werden die Tiere von regionalen Schlachthöfen.

Gegründet wurde der Betrieb anno 1903. Der heutige Standort wurde 1937 bezogen und 1973 umfangreich vergrößert. 1996 wurde in eine Produktionshalle investiert. Mittlerweile wird das Unternehmen von der vierten Generation geleitet. (fi)


Suche Jobs von Meerpohl
aus Oldenburg (Oldenburg)

Chronik

Branchenzuordnung

47.22 Einzelhandel mit Fleisch und Fleischwaren
46.32 Großhandel mit Fleisch und Fleischwaren
10.13 Fleischverarbeitung
wer-zu-wem Kategorie: Fleischwarenindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.70.175 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog