Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Merck
Pharmaindustrie aus Darmstadt
Download Unternehmensprofil

> 8565 Mitarbeiter

> Umsatz: 14.836 Mio. Euro (2018)

> 1668 Gründung

> Familien Eigentümer

MERCK Kommanditgesellschaft auf Aktien

Frankfurter Str. 250

64293 Darmstadt

Kreis: Darmstadt

Region:

Bundesland: Hessen

Werk Gernsheim

64579 Gernsheim

06258-12-0


heipha Dr. Müller GmbH

69214 Eppelheim

06221-75901-0

Telefon: 06151-72-0

Fax: 06151-72-2000

Web: www.merckgroup.com

Gesellschafter

Merck Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert: Merck KGaA
WKN: 659990 (MRK)
ISIN: DE0006599905

Handelsregister

Amtsgericht Darmstadt HRB 6164
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 168.014.928 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811850788

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Stefan Oschmann
Dr. Udit Batra
Dr. Kai Beckmann
Belén Garijo
Dr. Marcus Kuhnert
Merck ist das älteste pharmazeutisch-chemische Unternehmen der Welt. Das Unternehmen ist in den Bereichen Pharma und Chemie tätig.

Unternehmensbereich Pharma:
  • Ethicals (Onkologie, CardioMetabolic Care u.a.)
  • Generics (Patentfreie Arzneimittel)
  • Consumer Health Care (Vitamine, Nahrungsergänzung, Erkältungsmittel, Natürliche Heilmittel)

Unternehmensbereich Chemie:
  • Liquid Crystals
  • Pigments
  • Life Science & Analytics

Auslandsaktivitäten: Forschungsstätten in Frankreich, Spanien, Großbritannien, USA und Japan. Produktionsstätten an 61 Standorten in 27 Ländern.

Die Familie Merck hält 73 Prozent an dem Unternehmen. Weitere Anteilspakete sind in den Händen von Fonds wie Fidelity, AXA und Arnhold and S. Bleichroeder Advisors, LLC.

1668 erwarb Friedrich Jacob Merck die Engel-Apotheke in Darmstadt. Nachfahre Heinrich Emanuel Merck stellte ab 1827 Alkaloide her, das waren medizinisch hochwirksame Pflanzeninhaltsstoffe, die er an andere Apotheker sowie Chemiker und Ärzte als Arzneimittelgrundstoffe verkaufte. Die Apotheke wurde als Herstellungsort zu klein, die erste pharmazeutisch-chemische Fabrik wurde erbaut. 1894 entwickelte Merck das erste Schilddrüsenpräparat der Welt. Merck ist bis heute Marktführer außerhalb der USA in der Schilddrüsentherapie. 1903 folgte die Markteinführung des neuen Schlafsmittels Veronal. ()


Suche Jobs von Merck
Pharmaindustrie aus Darmstadt

Chronik

1668 Unternehmensgründung in Darmstadt

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Pharmaindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.231.220.225 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog