Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Metzgerei Böhmfelder Pauleser
aus Böhmfeld
Download Unternehmensprofil

> 122 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1940 Gründung

Böhmfelder Pauleser GmbH

Gaimersheimer Str. 2

85113 Böhmfeld

Kreis: Eichstätt

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 08406-91420

Fax: 08406-1615

Web: www.metzgerei-boehmfelder.de

Gesellschafter

Pauleser Böhmfeld Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Ingolstadt HRB 2134
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 52.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE185731309

wzw-TOP 110.000-Ranking

Platz 43.808 von 110.000

Kontakte

Geschäftsführer
Michael Pauleser
Melanie Pauleser
Die Metzgerei Böhmfelder Pauleser offeriert hausgemachte Spezialitäten.

Angeboten werden vom familiengeführten Traditionsbetrieb aus Bayern mit dem Hauptgeschäft in Böhmfeld vielfältige Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. Das Angebot erstreckt sich von Bauernwürsten über Kassler bis zu Schäuferl. Importiert werden lediglich italienische Spezialitäten. Geschlachtet wird mehrmals wöchentlich. Bezogen werden die Tiere von einem Umkreis von maximal zwanzig Kilometern. Angeboten wird ein Mittagstisch. Offeriert wird sowohl Cordon Bleu und Kalbsrahmgulasch als auch eine Schaschlikpfanne oder Lasagne. Zudem gibt es Snacks wie eine Schinken-Käse-Semmel oder der Böhmfelder Classic Burger.

Bezogen werden die Rohstoffe aus der Region im Raum Ingolstadt. Gewahrt werden die hohen Ansprüche an das Fleisch durch die jahrzehntelange Zusammenarbeit mit den Landwirten. Verarbeitet werden handverlesene Altmühltaler Lämmer und Attenzeller Rinder sowie Ampfinger Puten. Die Schweine werden von einem einzigen Landwirt mit eigener Ferkel-Erzeugung sowie Aufzucht bezogen. Der Transport wird selbst übernommen.
Es kommen nur wenige Zusatzstoffe zum Einsatz. Schwerpunkte bilden Salz und Gewürze sowie Rauch.

Erzielt wurden mehrere Auszeichnungen wie die Aufnahme in die Top 10 Bayerns und Top 500 Deutschlands vom Magazin Der Feinschmecker sowie der Staatsehrenpreis vom bayerischen Metzgerhandwerk.

Es gibt insgesamt sechs Filialen von Ettensheim über Gaimersheim bis Ingolstedt.

Gestartet wurde mit der hauseigenen Schlachtung im Jahre 1940 durch Michael Pauleser. 1980 übernahm die zweite und 2013 die dritte Generation die Leitung. 2017 wurde der heutige Name etabliert. (fi)


Suche Jobs von Metzgerei Böhmfelder Pauleser
aus Böhmfeld

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Metzgereien

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.122.9 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog