Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

MiniTec
aus Schönenberg-Kübelberg
Download Unternehmensprofil

> 250 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1986 Gründung

> Familien Eigentümer

MiniTec GmbH & Co. KG

Minitec-Allee 1

66901 Schönenberg-Kübelberg

Kreis: Kusel

Region:

Bundesland: Rheinland-Pfalz

Telefon: 06373-8127-0

Fax: 06373-8127-20

Web: www.minitec.de

Gesellschafter

Bernhard L. Bauer
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Zweibrücken HRA 11372
Amtsgericht Zweibrücken HRB 11638
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.800 Euro
Rechtsform:

UIN: DE812773520

Kontakte

Geschäftsführer
Sandra Geyer-Altenkirch
Andreas Böhnlein
Tobias Doll
Die Firma MiniTec entwickelt weltweit Miniaturführungen.

Im Zentrum des rheinland-pfälzischen Unternehmens mit Sitz in Schönenberg-Kübelberg stehen Profil- und Linearsysteme sowie Arbeitsplatzsysteme. Ergänzt wird das Programm von Fördertechniken und Schutzsystemen. Realisiert werden insbesondere anspruchsvolle Aufgabenstellungen. Auch versteht sich der Dienstleister als Problemlöser. Entwickelt werden die Lösungen auf dem Modularprinzip. Insofern wird eine überflüssige Produktvielfalt vermieden. Auftraggeber entstammen aus sämtlichen Industriebranchen.

Als Profilsystem werden Komponenten wie Abdeckplatten und Griffe sowie Steuerungsartikel offeriert. Zum Linearsystem gehören Verstelleinheiten und Gleitführungen oder auch Linearlager. Rund um Arbeitsplatzsysteme werden sowohl Tischgrundgestelle und Tischplatten als auch Montagevorrichtungen präsentiert. An Fördertechniken stehen Rollenbahnen und Zahnriemenförderer sowie Förderbänder zur Verfügung. Schutzsysteme gibt es als Maschinenschutz und als Lärmschutz.

Als Branchenlösungen werden für die Feuerwehrtechnik Fahrzeugausbauten und Atemschutzwerkstätten oder auch Teleskopauszüge gefertigt. Rund um die Solartechnik umfasst die Leistungsbandbreite von Arbeitsstationen bis zum Sonderequipment.

Es erfolgt eine Zusammenarbeit mit Forschungspartnern wie die DFKI sowie das Fraunhofer Institut. Schwerpunkte bilden Entwicklungen rund um die Ergonomie sowie das Themenfeld Industrie 4.0 und somit die Verzahnung der industriellen Produktion.

Etabliert sind zwölf Standorte von Spanien über China bis Nordamerika.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1986. Erzielt wurden mehrere Auszeichnungen wie der Unternehmerpreis oder Ehrenpreis von der Region Westpfalz. 2011 erzielte das Unternehmen die Weltmarktführerschaft sowohl für Laserschweißanlagen als auch solarthermische Kollektoren. (fi)


Suche Jobs von MiniTec
aus Schönenberg-Kübelberg

Chronik

1986 Gegründet von Bernhard L. Bauer und Gernot Conrad

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Komponentenhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 100.24.113.182 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog