Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Möbelum Möbelhäuser aus Rottendorf

Privat

Eigentümer

1997

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Möbelum produziert und vertreibt Massivholzmöbel, zum Teil über eigene Filialen.

In der Herstellung wird auf eine schonende, aber qualitativ hochwertige Verarbeitung gesetzt. Die Möbel sind naturbelassen und werden nur einer ökologisch sinnvollen Oberflächenbehandlung unterzogen. Sie werden zwar in Serie gefertigt, sollen sich aber durch Individualität und viele konstruktive Details von Konkurrenzprodukten abheben.

Die Schwerpunkte im Sortiment liegen auf Möbeln aus den Produktgruppen:
  • Wohnzimmer
  • Esszimmer
  • Küche
  • Schlafzimmer
  • Kinderzimmer
  • Arbeitsraum
  • Bad
  • Diele
  • Balkon und Garten

Seinen Stammsitz mit Fertigung hat Möbelum in Rottendorf bei Würzburg. Eigene Filialen werden nur im süddeutschen Raum betrieben. Und zwar in Augsburg, Frankfurt, Freiburg, Heidelberg, Leipzig, Mainz, München, Nürnberg, Regensburg, Stuttgart, Trier und Würzburg.

In Norddeutschland sind die Produkte des Unternehmens in den Niederlassungen der Partnerfirma RS-Möbel erhältlich. Darüber hinaus können alle Erzeugnisse von Tischen über Vitrinen bis zu Schränken auch über den Online-Shop bestellt werden. (sc)

Chronik

Adresse

möbelum Einkauf GmbH

Ostring 7
97228 Rottendorf

Telefon: 09302-9099-0
Fax: 09302-3385
Web: www.moebelum.de

Frank Bojarowicz (53)
Angelika Zilla (61)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 12
Gegründet: 1997

Handelsregister:
Amtsgericht Würzburg HRB 6060

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 51.129 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Würzburg (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Feldhaus Möbel Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
möbelum Einkauf GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro