Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mondi Packaging Papierfabriken aus Jülich

Konzern

Eigentümer

1980

Gründung

117

Mitarbeiter

Mondi Packaging Jülich AG (ehemals Schleipen & Erkens AG) produziert eine breite Palette von silikonisiertem Trennpapier.

Mondi Packaging ist ein global agierendes Unternehmen, das auf Papier- und Kunststoffverpackungen spezialisiert ist.

Die Zentrale von Mondi Packaging befindet sich in Wien. Die Gruppe unterhält Werke in Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Holland, Österreich, Polen, Schweden, Slowakei, Südafrika, US, China und Argentinien. ()

Chronik

1980 Übernahme durch Mondi

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Mondi)

Adresse

Mondi Jülich GmbH

Rathausstr. 29
52428 Jülich

Telefon: 02461-623-0
Fax: 02461-623-163
Web: www.mondigroup.com

Patrick Lennertz (47)
Marco Filipponi (51)
Dr. Markus Fürst (40)

Ehemalige:
Peter Tillich () - bis 13.07.2016
Thorsten Röttger () - bis 23.03.2016
Andrew Neuling () - bis 07.07.2014
Joseph Schoonbrood () - bis 20.09.2013
Dr. Jürgen Schäfer ()
Neil Burns ()
Mondi Packaging Trebsen GmbH, 04687 Trebsen
 09732-7878-100

Mondi Packaging Sendenhorst GmbH, 48324 Sendenhorst
 09732-7878-200

Mondi Packaging Bad Rappenau GmbH, 74906 Bad Rappenau
 07066-29110

Mondi Inncoat GmbH, 83064 Raubling
 08035-901-0

Mondi Raubling GmbH, 83064 Raubling
 08035-909-0

Mondi Packaging Eschenbach GmbH, 92676 Eschenbach
 09645-930-0

Mondi Packaging Hammelburg GmbH, 97762 Hammelburg
 09732-7878-700

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 117 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 9
Gegründet: 1980

Handelsregister:
Amtsgericht Düren HRB 5274

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.112.900 Euro
Rechtsform:
UIN: DE122624465
Kreis: Düren
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Mondi (uk)
Typ: Konzern
Holding: Mondi Packaging

Börsennotiert: Mondi
WKN: A0MQ8X (KYC)
ISIN: GB00B1CRLC47

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Mondi Jülich GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro