Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kartonagen Müller Papierfabriken aus Wörth a.d.Donau

Privat

Eigentümer

1897

Gründung

142

Mitarbeiter

Die Firma Erich Müller produziert aus den Grundstoffen Papier, Karton und Pappe zum einen Wellpapier und -pappe sowie zum anderen Verpackungsmittel.

Dabei setzt sich das Sortiment des Unternehmens aus folgenden Kernbereichen zusammen:
  • Hartpapierrohre spiral gewickelt
  • Hartpapierrohre parallel gewickelt
  • Hartpapierringe und Schutzhülsen
  • Versandhülsen
  • Beförderungshilfen für Versandhülsen
  • Displayrohre
  • Kantenschutzwinkel
  • Wickelbretter und
  • Spulen

Gefertigt wird am Stammsitz im oberpfälzischen Wörth an der Donau in Bayern und im sächsischen Mühltroff. Eine eigene Entwicklungsabteilung mit modernem Prüflabor ist für beständige Neuerungen verantwortlich.

Ursprünglich als Buchbinderei im Jahr 1897 von Erich Müller gegründet, wurde aus der Firma schnell ein Spezialhersteller von Wickelkernen und den dazu passenden Verpackungen. Inzwischen leitet Ulrich Müller das Familienunternehmen in der vierten Generation. (sc)

Chronik

Adresse

Erich Müller GmbH & Co. KG
Kartonagen- und Hülsenfabrik
Ostenstr. 11
93086 Wörth a.d.Donau

Telefon: 09482-201-0
Fax: 09482-201-129
Web: www.huelsen-mueller.de

Ulrich Müller ()
Erich Müller ()
Dietrich Müller ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 142 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1897

Handelsregister:
Amtsgericht Regensburg HRA 2317
Amtsgericht Regensburg HRB 1710

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE133688209
Kreis: Regensburg (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Müller Wörth Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Erich Müller GmbH & Co. KG
Kartonagen- und Hülsenfabrik

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro