Naue
Baustoffhersteller aus Espelkamp

> Anzahl Mitarbeiter
400
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
100 - 250 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1969

NAUE GmbH & Co. KG

Gewerbestr. 2
32339 Espelkamp

Kreis: Minden-Lübbecke
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Telefon: 05743-41-0
Web: www.naue.com


Kontakte

Geschäftsführer
Alexander Naue
Sebastian Naue
Ralph-Friedrich Peter

Gesellschafter

Naue Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Bad Oeynhausen HRA 5585
Amtsgericht Bad Oeynhausen HRB 8607
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE125752606

wer-zu-wem-Ranking

Platz 10.768 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Die Firma Naue agiert als Marktführer für Geokunststoffe.

Kernkompetenz des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit Sitz in Espelkamp-Fiestel ist die Entwicklung von qualitativen Systemlösungen rund um den Ingenieurbau. Zum Einsatz kommen die Produkte beim Deponiebau und Straßenbau sowie im Tiefbau und beim Grundwasserschutz. Vervollständigt werden die Bereiche durch Abdichtungen von Tunnel und Bauwerken sowie den Wasserbau. Es handelt sich um den führenden Anbieter auf nationaler und internationaler Ebene.

Offeriert werden Geokunststoffe aus überwachten Rohstoffen, die sämtlich geschützt sind.
Bentofix besteht aus Geokunststoffen sowie Natriumbentonit. Diese vernadelte Tondichtungsbahn wird zum Dichten eingesetzt.
Secutex ist ein Spinnfaservliesstoff, der mechanisch verfestigt ist. Zum Einsatz kommt das Produkt zum Trennen und Filtern sowie Schützen inklusive Dränen.
Terrafix ist ebenfalls ein Spinnfaservliesstoff und steht sowohl einlagig als auch mehrschichtig zur Wahl. Die Einsatzbereiche sind das Trennen und Filtern sowie das Schützen inklusive dem Verpacken.
Carbofol als multifunktionale Kunststoffdichtungsbahn wird zum Dichten verwendet.
Bei Secugrid und Combigrid handelt es sich um Geogitter.
Secudrain als Verbundstoff dient zum Dränen.
Secumat wird als Erosionsschutzmatte zum Schutz der Oberfläche verwendet.

Der Betrieb ist Teil der Unternehmensgruppe Naue. Weitere Firmen sind Naue Sealing und Bauberatung Geokunststoffe sowie Naue Geosysnthetics und Naue Asia.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1969. Das Produkt Bentofix wurde 1987 erfunden und patentiert. Ab 1989 fanden Übernahmen von Anlagen statt. Von 1992 an starteten Expansionen. (fi)


Suche Jobs von Naue
Baustoffhersteller aus Espelkamp

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Baustoffhersteller

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Naue Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.140.84 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog