Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Naturkost Übelhör
aus Leutkirch im Allgäu
Download Unternehmensprofil

> 50 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1987 Gründung

Naturkost Übelhör GmbH & Co. KG

Friesenhofen Bahnhof 23-25

88299 Leutkirch im Allgäu

Kreis: Ravensburg

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07567-98817-100

Fax: 07567-98817-220

Web: www.organic-germany.com

Gesellschafter

Übelhör/Netten Familie
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Ulm HRA 610282
Amtsgericht Ulm HRB 610599
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.578 Euro
Rechtsform:

UIN: DE813917705

Kontakte

Geschäftsführer
Christian Übelhör
Marc Netten
Die Firma Naturkost Übelhör ist fokussiert auf Bioqualität.

Im Mittelpunkt des bayerischen Unternehmens mit Sitz in Leutkirch-Friesenhofen stehen der Import und Export sowie der Großhandel von Bioprodukten. Darüber hinaus umfasst das Portfolio Halbfertigprodukte für die Industrie und das Handwerk. Der Anbieter versteht sich als Mittler von Landwirten inklusive Produktveredlern und dem Handel. Zu den Services zählen die Reinigung der Rohstoffe und die Logistik sowie die Distribution.

Angeboten werden über 450 Produkte ausschließlich in Bioqualität.
Im Bereich Kakao erstreckt sich das Angebot von Bohnen über Kakaomasse bis zu Kakaobutter.
Im Bereich Nüsse werden Haselnüsse und Mandeln sowie Walnüsse und Cashewkerne offeriert. Zudem gibt es Paranusskerne und Pinienkerne sowie Macadamianüsse. Vervollständigt wird das Programm von Kokosprodukten sowie Erdmandeln.
Biozucker gibt es in verschiedenen Ausführungen. Süßungsmittel wie Agavendicksaft runden das Angebot ab.

Weitere Standorte befinden sich in Mexiko für den Anbau von Chia-Samen sowie im nordamerikanischen Fort Lauderdale.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1987 von Josef und Maria Übelhör. 1989 entstand ein Hochregallager und erste Mitarbeiter wurden eingestellt. 1990 erfolgte die Kooperation mit einem Hamburger Logistiker. 1997 kam die zweite Generation in die Führungsebene. 2006 entstand die mexikanische Niederlassung Organic-Mexico. 2010 erfolgte der Umzug ins neue Firmengebäude. Auch wurde der Online-Shop Sachia etabliert. 2015 wurde in neue Hallen investiert. 2016 erfolgte die Gründung des nordamerikanischen Tochterunternehmens Naturkost USA. (fi)


Suche Jobs von Naturkost Übelhör
aus Leutkirch im Allgäu

Chronik

1987 Gegründet von Josef Übelhör

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Unternehmen Obst & Gemüse

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.201.3.10 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog