Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Gebr. Robers Verpackungsindustrie aus Südlohn

Privat

Eigentümer

1926

Gründung

50

Mitarbeiter

Gebr. Robers ist eine in dritter Generation geführte Firma, deren Expertise in der Fertigung von Transport- und Verpackungssystemen in den verschiedensten Abmessungen und Ausführungen liegt. Im Laufe der Jahre hat sich die Firma zu einem Spezialisten für Holzpackmittel, Paletten, Kisten, Verschläge und Exportverpackungen entwickelt. Ferner bietet das Unternehmen Holz, Holzwerkstoffe und Holzpackmittel aus einer Hand.

Die Produktpalette des Verpackungsunternehmens besteht darüber hinaus aus maßgeschneiderten Verpackungssystemen, wie Exportverpackungen, Maschinen- und Anlagenverpackungen, Verpackungsdienstleistungen und Containerstau.

Die Geschichte des Unternehmens, das auch als Paro oder Paletten-Robers bekannt ist, lässt sich bis ins Jahr 1926 zurückverfolgen, als die Brüder Josef und Bernhard Robers den Betrieb ins Leben riefen.

Die Firma ist im nordrhein-westfälischen Südlohn angesiedelt. Die Gemeinde befindet sich im westlichen Münsterland. (tl)

Chronik

Adresse

Gebr. Robers GmbH

Robert-Bosch-Str. 8-12
46354 Südlohn

Telefon: 02862-9990-0
Fax: 02862-9990-999
Web: www.paro.de

Manfred Robers ()
Andre Tenk ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1926

Handelsregister:
Amtsgericht Coesfeld HRB 5131

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE123787464
Kreis: Borken
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Robers Südlohn Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Gebr. Robers GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro