Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Pflitsch Druckguss Komponentenhersteller aus Wiehl

Privat

Eigentümer

1935

Gründung

140

Mitarbeiter

Pflitsch Druckguss ist ein mittelständisches Dienstleistungsunternehmen, das sein Augenmerk auf Aluminium- und Zinkdruckguss richtet. Das international agierende Unternehmen stellt Präzisionswerkzeuge für die Serienfertigung im betriebseigenen Werkzeugbau her.

Der Dienstleister setzt den Schwerpunkt der Produktion auf Aluminiumgussteile für die Automobilindustrie. Beispielhaft hierfür sind Bauteile für Fahrwerke, Motoren, Getriebe, Scharniere und Lagerungen in Gummi-Metall-Bauweise. Hinzu kommen Druckgussteile für den Maschinenbau oder die Elektroindustrie, wie beispielsweise Beschläge, Gehäuse und Montageplatten.

Darüber hinaus produziert der Mittelständler Bauteile für luftführende Systeme, Verschlusslager, Bauteile für Riemenantriebe, Motorlager- und Fahrwerksbauteile sowie Getriebelagerhalter und Aggregatelager für Pkw. Abgerundet wird das Spektrum im Bereich Aluminium durch Scharnierbauteile, Wählhebel für Automatikgetriebe sowie durch Gehäuse für Druckregelventile.

Im Bereich Zinkdruckguss fertigt das Unternehmen nicht nur für die Schloss- und Beschlagindustrie, sondern auch für den Maschinenbau unter anderem Beschläge, Pumpengehäuse, Deckel, Flansche und Naben. Für die Automobilindustrie realisiert das Unternehmen Druckgussgehäuse, Mechaniken, Griffe, Halterungen, Zahnräder und Abdeckungen. Nicht zuletzt werden die Oberflächen von Zinkgussprodukten veredelt.

Der Spezialist für Aluminium- und Zinkdruckguss hat seinen Ursprung in den 1930er Jahren. 1935 gründete Willi Pflitsch in Bielstein im Oberbergischen den Betrieb. Von Beginn an hat sich das Unternehmen ausschließlich auf die Fertigung von Aluminium- und Zink-Druckgussteile spezialisiert.

Beheimatet ist das Unternehmen im nordrhein-westfälischen Wiehl. Die Stadt befindet sich unweit von Köln im Oberbergischen Kreis. (tl)

Chronik

1935 Gegründet von Willi Pflitsch in Bielstein bei Wiehl
2002 Umzug nach Marienhagen bei Wiehl

Adresse

"Willi Pflitsch
Metall-Druckgußwerk GmbH"
Vor den Birken 5
51674 Wiehl

Telefon: 02261-8162-0
Fax: 02261-8162-100
Web: www.pflitsch-druckguss.de

Uwe Pflitsch (59)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 140 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1935

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 38517

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE122531783
Kreis: Oberbergischer Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Pflitsch Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
"Willi Pflitsch
Metall-Druckgußwerk GmbH"

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro