Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Landbäckerei Puck Bäckereien aus Grube

Privat

Eigentümer

1904

Gründung

75

Mitarbeiter

Puck betreibt mehrere Landbäckereien in Ostholstein.

Gegründet wurde das Unternehmen 1904 von Mathilde und Carl Puck. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Hansebäcker / Stadtbäcker, Bäckerei Seßelberg.

Chronik

1904 Gegründet von Carl Puck und Ehefrau Mathilde
1930 Übernahme durch Hermann Puck
1969 Übernahme durch Karl Puck
1971 Eröffnung der ersten Filiale in Oldenburg in der Kuhtorstraße
1972 Übernahme der Bäckerei Möller in Cismar
1992 Eintritte von Karl-Heinz Sköries, geb. Puck und Kirsten Sköries
2013 Übergabe an Kirsten Sköries und ihre Söhne Stefan und Frank

Adresse

Landbäckerei Puck GmbH

Bürgermeister-Höppner-Str. 2
23749 Grube

Telefon: 04364-4976-0
Fax: 04364-4976-20
Web: www.puck-gmbh.de

Kirsten Sköries (57)
Stefan Sköries (35)
Frank Sköries (33)

Ehemalige:
Kirsten Sköries ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 75 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 12
Gegründet: 1904

Handelsregister:
Amtsgericht Lübeck HRB 693 OL

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Ostholstein
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Skoeries-Puck (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Landbäckerei Puck GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro