Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

PVA TePla Hersteller von Elektrotechnik aus Wettenberg

Privat

Eigentümer

1977

Gründung

285

Mitarbeiter

PVA TePla ist ein Vakuum-Spezialist für Hochtemperatur und Plasmaprozesse.

Das Unternehmen ist aktiv bei der Produktion von Hartmetall-Sinteranlagen, Kristallzucht-Anlagen sowie Anlagen zur Oberflächenaktivierung und Feinstreinigung mittels Plasma.

PVA TePla unterstützt Industrieunternehmen, insbesondere in der Halbleiter-, Hartmetall-, Elektro-, Elektronik- und Optikindustrie sowie auf den Gebieten der Energie-, Photovoltaik- und Umwelttechnologie. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Komponenten und Lösungen für die Reinigung von Frischwasser, Abwasser sowie von Oberflächen durch UV-Strahlung.

Das Unternehmen betreibt Tochtergesellschaften unter anderem in den USA und China.

Größere Gesellschafter sind der Vorstandsvorsitzende Peter Abel mit 27,4 Prozent und die Jenoptik AG mit 17,7Prozent. ()

Chronik

Adresse

PVA TePla AG

Im Westpark 10-12
35435 Wettenberg

Telefon: 0641-68690-0
Fax: 0641-68690-800
Web: www.pvatepla.com

Marc Oliver Höfer (48)
Peter Abel (63)
Henning Döring (39)

Ehemalige:
Arnd Bohle ()
Dr. Arno Knebelkamp ()
Peter Abel ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 285 in Deutschland
Umsatz: 103 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1977

Handelsregister:
Amtsgericht Gießen HRB 6845

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 21.749.988 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811140699
Kreis: Gießen
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Peter Abel (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert: PVA TePla AG
WKN: 746100 (TPE)
ISIN: DE0007461006

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
PVA TePla AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro