Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Radio PSR Radiosender aus Leipzig

Privat

Eigentümer

1992

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Radio PSR bietet Hörfunkprogramm im Bundesland Sachsen.

Der Private Sächsische Rundfunk- daher das Kürzel PSR- richtet sich an ein Publikum, welches Musik der 1980er, der 1990er, der 2000er Jahre sowie von heute hören möchte. Mehr als die Hälfte der Sendezeit kommt Live über den Äther. Die verbleibenden Stunden werden mit unmoderiertem Musikprogramm gefüllt. Ergänzt wird das gesamte Programm durch halbstündige Nachrichten sowie Wetter- und Verkehrsmeldungen. Als Besonderheit ist hier hervorzuheben, dass diese jeweils fünf Minuten vor voll ausgestrahlt werden.

Der Hörfunkbetreiber mit Stammsitz in Leipzig ging erstmalig am ersten Juli 1992 auf Sendung, nachdem er als erster mit privatem Initiator eine Ausstrahlungslizenz in Sachsen zugeteilt bekommen hatte. Radio PSR ist, ebenso wie die Schwestergesellschaften R. SH, R.SA und Radio BOB, ein Unternehmen der Regiocast. (bi)

Chronik

Adresse

Privater Sächsischer Rundfunk GmbH
RADIOZENTRUM Leipzig
Thomasgasse 2
04109 Leipzig

Telefon: 0341-355355700
Fax: 0341-355355750
Web: www.radiopsr.de

Rainer Poelmann (50)
Friedrich A. Menze (60)

Ehemalige:
Boris Lochthofen () - bis 11.01.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1992

Handelsregister:
Amtsgericht Leipzig HRB 11626

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 75.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE236680256
Kreis: Leipzig
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Frank Otto (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Privater Sächsischer Rundfunk GmbH
RADIOZENTRUM Leipzig

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro