Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

RSH Radiosender aus Kiel

Kooperation

Eigentümer

-

Gründung

50-99

Mitarbeiter

R.SH ist die Abkürzung für Radio Schleswig-Holstein. Es handelt sich um den größten privaten Radiosender in Schleswig-Holstein und das Sendegebiet geht über Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg bis in weite Teile Dänemarks. Aus diesem Grund werden auch einige Programmpunkte auf Dänisch angeboten.

Der Sender besteht seit 1986 und ist somit der erste eigenständige private Radiosender der Bundesrepublik.

R.SH sendet aus Kiel, ebenso wie die Schwestersender Deltaradio und Radio Nora. R.SH hat ein sehr breit gefächertes Publikum, es wird aktuelle und ältere Musik aus dem Bereich Pop und Rock gespielt. Deltaradio dagegen richtet sich eher an ein jüngeres und alternativeres Publikum und das Programm von Radio Nora wird von Oldies und Evergreens geprägt.

R.SH gehört zu 100 Prozent zu dem deutschen Medienunternehmen Regiocast. R.SH verfügt über keine eigene Nachrichtenredaktion, die redaktionelle Arbeit wird von dem Dienstleister Regiocast übernommen. (sm)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Regiocast-PSR-Mediengruppe)

Adresse

REGIOCAST
GmbH & Co. Kommanditgesellschaft
Wittland 3
24109 Kiel

Telefon: 08000-802030
Fax: 0180-5051777
Web: www.rsh.de

Rainer Poelmann ()
Dirk van Loh ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Kiel HRA 3679 KI
Amtsgericht Kiel HRB 4515 K

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE184534606
Kreis: Kiel
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Regiocast-PSR-Mediengruppe (de)
Typ: Kooperationen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
REGIOCAST
GmbH & Co. Kommanditgesellschaft

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro