Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Reflex Paper Papierfabriken aus Düren

Privat

Eigentümer

1857

Gründung

67

Mitarbeiter

Die Firma Reflex ist spezialisiert auf Feinpapiere.

Im Mittelpunkt des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit Sitz in Düren stehen Papiere für Grafiker und Künstler. Darüber hinaus werden auch spezielle Labels offeriert. Abgerundet wird das Angebot von Duftpapieren, um unbewusste Emotionen auszulösen. Aufgelegt wird ein Newsletter.

Der Bereich Graphic umfasst diverse Transparentpapiere. Außerdem werden Geschäftspapiere und Einbandmaterialien offeriert sowie Individualisierungen durch eigene Wasserzeichen. An Künstlerpapieren werden Airbrush und Aquarellpapiere angeboten sowie Papiere fürs Layout und Zeichnen. Auch gibt es Malpapiere für Öl sowie Acryl. Mit Trevi steht ein Naturetikettenpapier mit einer haptischen Oberfläche zur Verfügung. Das Produkt Pureszent kann mit Geruchsdimensionen von blumig über würzig bis animalisch ausgestattet werden.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1857 von Felix Heinrich Schoeller. In den Folgejahren übernahmen jeweils die Söhne die Leitung. Manfred Schoeller veräußerte das Unternehmen Reflex 1965 an Familie Zanders. 2001 erwarb die finnische Firma M-real die Fabrik. 2010 kaufte Metsä Tissue die Fabrikanlage Nummer fünf als Teilbereich inklusive der Gebäude und des Kraftwerks. In Folge wurde die Papiermaschine für etwa 30 Millionen Euro zur Herstellung von Backpapier sowie Kochpapier umgebaut. 2012 wurde Reflex von der Gesellschaft Hahnemühle FineArt erworben. Ziel war es, Europas führender Papierproduzent im Premiumsegment zu werden. Investiert wurde eine siebenstellige Summe. 2013 wurde Insolvenz angemeldet. 2015 kam es zur Übernahme durch einerseits ein Familienkonsortium und andererseits die Firma May+Spies. (fi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Spies Familie)

Adresse

Reflex GmbH & Co. KG

Veldener Str. 121-131
52349 Düren

Telefon: 02421-497-0
Fax: 02421-497-437
Web: www.reflex-paper.com

Hariolf Koeder (50)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 67 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1857

Handelsregister:
Amtsgericht Düren HRA 3410
Amtsgericht Düren HRB 6972

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Düren
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Spies Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Reflex GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro