Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Rekers Betonwerk Baustoffhersteller aus Spelle

Privat

Eigentümer

1919

Gründung

780

Mitarbeiter

Rekers hat sich auf die Konzeption und Herstellung von Betonfertigteilen spezialisiert.

Das Produktionsprogramm stützt sich auf sechs Kernbereiche. Das sind:
  • Garagen
  • Betonwaren
  • Winkelstützen
  • Tübbings
  • Transportbeton
  • Fertigteile

Als Kernkompetenz betrachtet man bei Rekers die Produktion von Betonfertiggaragen. Betonwaren werden in erster Linie für den Garten-, Straßen- und Landschaftsbau gemacht. Winkelstützen gibt es sowohl als Standardlösungen als auch auf Kundenwunsch gefertigt. Tübbings sind Bauteile für die Innenschale von Tunneln. Mit Transportbeton werden Baustellen aller Art beliefert.

Fertigteile aus Beton werden bei Bedarf vom eigenen Konstruktionsbüro entworfen und können auch für große Bereiche eingesetzt werden. Unter anderem dienen die Rekers-Fertigteile beim Bau von Sportstätten, Möbelhäusern, Einkaufszentren, Logistikimmobilien, Kühltürmen, im Industriebau, bei Windenergieanlagen und bei Bürogebäuden.

Der Stammsitz von Rekers steht in Spelle im Emsland. Dort ist neben der Zentralverwaltung auch das größte Werk mit eigenem Gleisanschluss ansässig. Dazu kommen drei weitere Produktionsstätten in Deutschland. In Gelsenkirchen liegt der Fokus auf Winkelstützen. Das Werk in Groß Ammensleben bei Magdeburg produziert vor allem für den ostdeutschen Markt Betonfertigteile, Betonfertiggaragen und Winkelstützen. In Ochenbruck bei Nürnberg dreht sich alles um Betonfertiggaragen und Winkelstützen.

Gerhard Rekers macht sich 1919 mit einer Baufirma selbstständig, an die bald auch eine Baustoffhandlung angeschlossen wird. 1981 kauft man das Werk in Gelsenkirchen. Die Fertigungsstätte in Groß Ammensleben nimmt 1993 ihren Betrieb auf. 2004 wird das Werk in Ochenbruck angemietet und an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst. Seit 2005 wird es von den Brüdern Ulrich und Christof Rekers in der dritten Generation geleitet. (sc)

Chronik

Adresse

Rekers Betonwerk GmbH & Co. KG

Portlandstr. 15
48480 Spelle

Telefon: 05977-71-0
Fax: 05977-71-190
Web: www.rekers-beton.de

Christof Rekers ()
Ulrich Rekers ()

Ehemalige:
Christof Rekers ()
Ulrich Rekers ()
Werk Groß Ammensleben, 39326 Groß Ammensleben
 039202-86-0

Werk Gelsenkirchen, 45886 Gelsenkirchen
 0209-17999-0

Werk Ochenbruck, 90592 Ochenbruck
 09128-7244-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 780 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1919

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRA 100144
Amtsgericht Osnabrück HRB 100089

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE117335296
Kreis: Emsland
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Rekers Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Rekers Betonwerk GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro