Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

RGT Rhönland Gesundheitstechnik Handwerker aus Bad Neustadt a.d.Saale

Privat

Eigentümer

1952

Gründung

170

Mitarbeiter

RGT Rhönland Gesundheitstechnik ist ein Familienunternehmen, das seinen Schwerpunkt auf den Bereich Haustechnik setzt. Auf diesem Gebiet hat sich die Firma zu einem der führenden mittelständischen Betriebe Nordbayerns entwickelt. Dabei im Mittelpunkt stehen die Bereiche Heizung, Lüftung, Sanitär und Elektrotechnik.

Das Traditionsunternehmen arbeitet mit Unternehmen aus dem privaten Wohnungsbau sowie mit dem kommunalen oder gewerblichen Bereich zusammen. Hierzu zählen sind Wohn- und Geschäftshäuser, Kommunalbauten, Banken und Hotels sowie Industriebauten und Großkrankenhäuser.

Das Unternehmen übernimmt die komplette Installation, Planung und Wartung aller haustechnischen Gewerke. Auch liefert es Installationsmaterial über den angegliederten Fachmarkt. Nicht zuletzt bietet das Unternehmen einen Rund-um-die-Uhr-Notdienst und wartet sämtliche Heizungs- und Lüftungsanlagen.

In der Sparte Heizungstechnik erstreckt sich das Produktsortiment von der traditionellen Öl- oder Gasheizung bis zur modernen Solaranlage. Ferner besteht das Sortiment aus Wärmepumpen, Pellet- und Biogasanlagen, Blockheizkraftwerken, Solaranlagen, Fernwärme, dem Rohrleitungsbau und Brennwerttechnik.

Der Bereich Sanitärtechnik steht für sanitäre Installationen, Wasseraufbereitungen, Regenwassernutzung, Schwimmbäder-Filteranlagen, Bad-Einrichtungen und Rückkühlanlagen. Als Klima-Lüftungstechnik bietet der Mittelständler Be- und Entlüftungsanlagen, Wärmerückgewinnungsanlagen sowie Klima- und Entfeuchtungsanlagen.

Das Leistungsspektrum in der Elektrotechnik beinhaltet Stark- und Schwachstrominstallationen, Regel- und Schalttechnik, Beleuchtungsanlagen, Lichtrufanlagen, Antennenanlagen sowie Sprechanlagen. Hinzu kommen Sicherheitsbeleuchtungsanlagen, Patienten-Notrufsysteme sowie LWL- und LAN-Netzwerke, EIB- und LCN-Bussysteme.

Die Geburtsstunde des Unternehmens schlug in den frühen 1950er Jahren. 1952 wurde Rhönland Gesundheitstechnik als Firma Euring und Seufert in Bad Neustadt ins Leben gerufen. Die Gründer Herman Euring und sein Partner machten sich sehr schnell mit ihren Heizungs- und Sanitäranlagen in der Branche einen Namen.

In den 1960er Jahren erweiterte sich rasch das Sortiment um die gesamte Haustechnik. Hinzu kam zudem eine Elektroabteilung für den immer gefragteren Einbau von Regel- und Schaltanlagen. Ebenso entwickelte sich das Unternehmen in jener Epoche zum Spezialisten für moderne Schwimmbadtechnik, Be- und Entlüftungsanlagen, Wärmerückgewinnung, Klimatisierung und Erdgas.

Kennzeichnend für das Jahr 1969 war die Umbenennung in Rhönland Gesundheitstechnik. Fortan konzentrierte sich der Mittelständler sich darauf, sich stetig zu vergrößern.

In den 1980er Jahren wurde das Unternehmen in Nordbayern führendes Haustechnik-Unternehmen in der Sparte Klinik- und Krankenhaus. Highlight im Jahr 1986 war die Eröffnung eines Fachmarkts. 1991 öffnete schließlich im thüringischen Suhl eine Niederlassung für Kunden ihre Pforten.

Der Hauptsitz der Firma liegt im bayerischen Bad Neustadt an der Saale. Die Stadt befindet sich im unterfränkischen Landkreis Rhön-Grabfeld. Darüber hinaus ist der Spezialist für professionelle Haustechnik auf dem Gebiet der professionellen Haustechnik mit einer Niederlassung in Estenfeld bei Würzburg angesiedelt. (tl)

Chronik

Adresse

RGT Rhönland
Gesundheitstechnik GmbH & Co. KG
Saalestr. 15
97616 Bad Neustadt a.d.Saale

Telefon: 09771-6211-0
Fax: 09771-991201
Web: www.rgt.de

Martin Hörnlein ()
Klaus Hörnlein ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 170 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1952

Handelsregister:
Amtsgericht Schweinfurt HRA 5164
Amtsgericht Schweinfurt HRB 958

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE132200063
Kreis: Rhön-Grabfeld
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Hörnlein Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
RGT Rhönland
Gesundheitstechnik GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro