Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Rinn Beton
Baustoffhersteller aus Heuchelheim
Download Unternehmensprofil

> 450 Mitarbeiter

> Umsatz: 67 Mio. Euro (2014)

> 1900 Gründung

> Familien Eigentümer

Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG

Rodheimer Str. 83

35452 Heuchelheim

Kreis: Gießen

Region:

Bundesland: Hessen

Telefon: 0641-6009-0

Fax: 0641-6009-111

Web: www.rinn.net

Gesellschafter

Rinn Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Gießen HRA 3881
Amtsgericht Gießen HRB 145
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 29.655 Euro
Rechtsform:

UIN: DE112650986

Kontakte

Geschäftsführer
Christian Rinn
Alfred Metz
Hartmut Schramm
Die Firma Rinn ist renommiert für Betonsteine sowie Natursteine.

Im Mittelpunkt des hessischen Unternehmens mit dem Hauptsitz in Heuchelheim stehen Betonsteine für Gärten und öffentliche Außenanlagen. Schwerpunktmäßig kommen die Lösungen für Renovierungen oder Umgestaltungen zum Einsatz. Darüber hinaus werden Fußgängerzonen und Plätze ausgestattet. Es handelt sich um einen der bedeutendsten Anbieter innerhalb der Sparte.

Unterteilt ist das Sortiment in zwei Kategorien.
Im Bereich Gartenwelt umfasst die Leistungspalette von Pflastereinen über Platten bis zu Wegeinfassungen und Mauern.
Im Segment Stadtwelt werden darüber hinaus auch die geschützte Sorte Magnum mit vier Steinformaten sowie Stufen offeriert. Ferner gibt es Programme für Bahnhöfe und Friedhöfe. Möglich sind Maßanfertigungen.

Zwei weitere Werke befinden sich in Steinbach und Stadtroda.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1900 von Wilhelm Rinn VIII. 1908 kam es zur Patentanmeldung von einer ersten Schlitzrinne, die aus Beton gefertigt war. 1969 erweiterten sich die Geschäftsfelder auf die Pflastersteinproduktion, die zu den modernsten innerhalb Deutschlands zählte. 1980 wurde die geschützte Produktgruppe Rinnit entwickelt. 1983 eröffnete der Ideengarten als erste Verkaufsausstellung, die sich im Außenbereich befand. 1984 wurden erstmals als Novum in der Branche die Jahreszeitkonten eingeführt. Von 1987 an entstanden immer wieder neue Produktinnovationen. 2000 wurde ein Preis für die Entwicklung von Betonstufen mit einem geringen Gewicht erzielt. 2015 erfolgte die Nominierung zum Nachhaltigkeitspreis. Geleitet wird das Unternehmen von der vierten Generation. (fi)


Suche Jobs von Rinn Beton
Baustoffhersteller aus Heuchelheim

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Baustoffhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.207.254.88 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog